Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

10 Einfache Möglichkeiten, mehr Gemüse in Ihre MS aufzunehmen Diät

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Gefrorenes Gemüse macht es einfach, eine Vielzahl von Produktfarben in Ihre MS-Diät aufzunehmen Golbert / Alamy

Obwohl die besten Diäten für Multiple Sklerose (MS) und optimale Gesundheit noch immer umstritten sind, stimmt die Wissenschaft mit überwältigender Mehrheit zu, dass wir alle viel Gemüse essen sollten.

"Leichter gesagt als getan", sagen Sie ? Du bist nicht allein. Es gibt viele Gründe, warum selbst die eifrigsten Vegetarier-Liebhaber Mühe haben, genug von ihnen zu essen, einschließlich der Zeit und Mühe, die sie brauchen, um frisches Gemüse zu putzen und vorzubereiten.

Menschen mit MS haben oft zusätzliche Herausforderungen bei der Gemüsezubereitung Müdigkeit, Muskelschwäche und Mangel an manueller Geschicklichkeit, die oft die Bedingung begleiten.

Glücklicherweise gibt es einige einfache Weisen, mehr Gemüse in Ihre Mahlzeiten zu arbeiten, die minimale Zeit und Energie erfordern, während Sie noch gute Ernährungsgewohnheiten erlauben.

VERBINDUNG: Gesunde Essgewohnheiten für Multiple Sklerose

1. Verwenden Sie Online-Lebensmittel-Lieferservice oder Prepped Mahlzeiten

Das Internet bietet uns jetzt einfachere Möglichkeiten, frische Lebensmittel zu bekommen. Lebensmittellieferdienste sind eine bequeme und kostengünstige Möglichkeit, die Zeit und den Aufwand des Lebensmitteleinkaufs zu vermeiden, der Ihnen mehr Zeit und Energie zum Kochen gibt.

Eine vollständig vorbereitete Mahlzeitlieferung kann etwas kostspielig sein, aber die Vorteile können die Kosten wert sein . Sie können wählen, wie viele Mahlzeiten pro Woche oder Monat Sie kaufen möchten, und die Zutaten werden vorgemessen und gehackt, komplett mit allen Gewürzen, die Sie benötigen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Behälter zu öffnen und sie nach den Anweisungen zu kochen.

Obwohl auf diese Weise teurer als eine Mahlzeit pro Mahlzeit kann Müll reduzieren und fördern ausgewogenere Mahlzeiten statt Snacks und verarbeiteten Lebensmitteln. Prepped Mahlzeiten bieten auch Portion Kontrolle für jeden mit ihrer Kalorienaufnahme betroffen sind. Zu den Mahlzeitenoptionen gehören vegetarische und vegane Rezepte und Kunden können Rezepte ausschließen, die Nahrungsmittel enthalten, die sie entweder nicht mögen oder aus anderen Gründen vermeiden, wie etwa Allergien.

VERWANDT: 7 Dinge, die ein Ernährungsberater über eine Diät wissen möchte für MS

2. Gefrorenes Gemüse ist genauso nahrhaft wie frisch

Ein weit verbreitetes Missverständnis über Gemüse ist, dass frisch immer das Beste ist. In einer perfekten Welt, in der wir unser eigenes biologisch angebautes Gemüse aus unserem Garten ernten und sie innerhalb von Minuten oder Stunden nach der Ernte essen, sind sie es auf jeden Fall. Aber Gemüse in einem Lebensmittelgeschäft wurde oft über weite Strecken verschifft und ist möglicherweise nicht so frisch, wie Sie es wünschen.

Gefrorenes Gemüse dagegen ist kurz nach der Ernte schockgefroren, und das Einfrieren versiegelt die Nährstoffe etwas. Obwohl gefrorenes Gemüse eine andere Textur als seine frischen Gegenstücke haben kann, können sie gleichfalls, wenn nicht noch mehr, mit Vitaminen, Mineralien und Phytonährstoffen (nützliche Pflanzenchemikalien) gepackt werden.

Darüber hinaus bleiben gefrorene Gemüse für Monate haltbar Zubereitung und Einarbeitung in Rezepte, kann in Einzelportionen in wenigen Minuten zubereitet werden.

Gemüse in Dosen dagegen kann oft viel Natrium enthalten und der Canning-Prozess reduziert den Nährstoffgehalt. Aber Dosenbohnen - wie Kidneybohnen, Pintobohnen und schwarze Bohnen - ohne Natrium sind eine gute Wahl und bieten eine ähnliche Ernährung wie gekochte getrocknete Bohnen.

VERBINDUNG: Können Sie MS mit der Paleo-Diät schlagen?

3. Machen Sie einen großen Topf Suppe und gefrieren Sie einzelne Portionen

Suppen können eine einfache Möglichkeit sein, Gemüse zu Ihrer Diät hinzuzufügen, besonders in den kalten Monaten, wenn Salate und Smoothies möglicherweise nicht so appetitanregend sind. Viele Lebensmittelhändler bieten vorbereitete Suppengemüse an, die in den Topf geworfen werden.

Die meisten Suppen frieren gut ein. Obwohl die Herstellung einer Suppe von Anfang an etwas Zeit und Mühe in Anspruch nehmen kann, ist es sehr einfach, Rezepte zu verdoppeln und Portionsgrößen zum schnellen Nacherwärmen einzufrieren. Das Hinzufügen einer Vielzahl von Farben von Gemüse - Orange, Grün, Rot, Gelb, Purpur, Weiß - zu Ihren Suppen bietet den besten Knall für Ihren Ernährungsbock.

4. Kaufen Sie Gemüse, gereift, vorbereitet und verpackt - besonders Blattgemüse

Heutzutage haben wir die Wahl, unsere Produkte auf verschiedenen Ebenen der Vorbereitung zu kaufen. Während der Preis pro Pfund vorgefertigter Produkte astronomisch erscheinen mag, kann es dennoch einen Kostenvorteil geben. Wie bei der Lieferung von Mahlzeiten, können Sie weniger Abfall sehen, wenn Sie genau die Menge kaufen, die Sie benötigen.

Verpacktes Blattgemüse ist eine gute Möglichkeit, mehr dieser Nährstoff-Superstars in Ihre Ernährung zu integrieren. Es gibt nichts Befriedigenderes, als einen Beutel Spinat zu öffnen, ihn in eine Schüssel oder eine Pfanne zu geben und Minuten später Ihre gesamten Vitamin C-, A- und Folat-Anforderungen für den Tag zu essen. Kein Waschen, kein Hacken, kein Abfall.

Weil sie in diesen Beuteln vorgewaschen und versiegelt wurden, halten verpackte Blattgemüse oft länger als die frischen Grüns, die Sie im Supermarkt oder Greenmarket einpacken. Und jedes Gemüse, das Sie kaufen, das tatsächlich in Ihrem Körper landet, wird besser sein als eins, das in Ihrem Kühlschrank verdirbt.

VERWANDTE: Überraschende Diät-Tipps für das Managen von MS-Symptomen

5. Verwenden Sie die Salatbar, um nur das zu kaufen, was Sie brauchen

Die meisten Leute benutzen Salatbars, um Salate herzustellen! Aber bedenken Sie, dass eine Salatbar eine große Auswahl an verschiedenen Gemüsesorten ist, die alle zubereitet und fertig sind oder nach Belieben kochen. Und man muss nur so viel kaufen, wie man möchte, also gibt es wenig bis gar keine Verschwendung.

Wie bei vorgewaschenen Grüns kostet diese Bequemlichkeit einen Preis, aber 10 Gemüsearten zu kaufen, waschen und zu hacken ist wahrscheinlich nicht nötig Am Ende weniger teuer.

Also los: Füllen Sie diese Clamshell mit allen Befestigungen für Tacos oder Zutaten für eine Pfanne, und Sie haben Ihr Gemüse für die Mahlzeit, ohne ein Messer zu brauchen.

6. Lernen Sie Ihre Küchenmaschine besser kennen

Küchenmaschinen sind wunderbare Küchenhelfer. Sie sind in der Regel mit einer Vielzahl von Klingen ausgestattet, sodass Sie schnell alles Gemüse, das Sie für Ihre nächste Mahlzeit benötigen, zerkleinern oder in Scheiben schneiden können.

Wenn Sie mehr gefrierbares Gemüse wie Karotten oder Kürbis kaufen, legen Sie die Scheiben einfach ab oder zerkleinert Papierhandtücher, um den Feuchtigkeitsgehalt zu reduzieren, dann verpacken Sie sie für spätere Verwendung in Gefrierbeutel.

Der beste Weg, um seine Verwendung zu ermutigen, ist Ihre Maschine auf dem Tresen zu lagern, so dass Sie es nicht bekommen müssen aus und legen Sie es jedes Mal weg, wenn Sie es brauchen. Ob Sie es glauben oder nicht, das kann einen Unterschied machen!

7. Gemüse essen, das wenig Vorbereitung erfordert

Süßkartoffeln, Rosenkohl, grüne Bohnen, Zuckerschoten, Kirschtomaten oder Babykarotten.

Weniger Peeling. Weniger hacken. Mehr essen. Einfach so.

VERWANDT: 6 Tipps zur Verstopfung Entlastung mit MS

8. Fermentiertes Gemüse braucht keine Vorbereitung und ist eine Quelle von Probiotika

Wie fermentiertes Gemüse, wie Kimchi und Sauerkraut, sind sie eine Quelle von Probiotika - "gute Bakterien", die helfen können, Ihren Darm gesund zu halten. Und während Sie Ihr eigenes Kimchi oder Sauerkraut zu Hause zubereiten können, können Sie sie auch in Kühlregalen vieler Lebensmittelgeschäfte kaufen.

Die einzige Vorsicht ist der hohe Natriumgehalt dieser Lebensmittel. Wenn Sie an einer Diät mit Natriummangel leiden, fragen Sie Ihren Ernährungsberater oder Arzt nach der Sicherheit des Konsums von fermentierten Lebensmitteln.

9. Entsaften Sie Ihr Gemüse oder fügen Sie es zu Smoothies hinzu.

Wenn Sie Ihr Gemüse entsaften, verwenden Sie unbedingt eine Maschine, die das ganze Gemüse verwendet, damit Sie die Vorteile der Ballaststoffe und anderer Nährstoffe voll ausnutzen können. Beachten Sie auch, dass die Verwendung von Früchten in Ihren Säften und Smoothies ihren Kalorien- und Kohlenhydratgehalt erhöht. Wenn Sie nicht an Gewicht zunehmen oder Ihren Blutzuckerspiegel kontrollieren möchten, versuchen Sie, pro Portion nur ein Stück Obst zu verwenden und stellen Sie sicher, dass die anderen Zutaten zuckerfrei sind.

10. Investieren Sie in Küchengeräte, die einfach zu halten und zu verwenden sind

Immer mehr Küchengeräte werden mit ergonomischen, großen, weichen und leicht zu greifenden Griffen hergestellt - und sie sind oft nicht teurer als Standard-Küchengeräte und Gadgets.

Die Verwendung einer rutschfesten Oberfläche - wie z. B. Standardregale oder Schubladeneinsätze - unter Rührschüsseln und Schneidebrettern kann dazu beitragen, diese Gegenstände beim Mixen oder Hacken stabil zu halten.

Es gibt viele spezialisierte Küchengeräte für Menschen mit Behinderungen, die online bestellt werden können, aber oft, kostengünstige Lösungen finden Sie in normalen Kochgeschäften. Letzte Aktualisierung: 20.12.2017

Senden Sie Ihren Kommentar