Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Nach einer MS-Diagnose leitet Roy Davis Jr. seine Energie in die Musikproduktion

Wir respektieren Ihre Privatsphäre Der House-Musikpionier Roy Davis Jr. kreiert seinen Signature-Sound. Mark Sethi

Der Musiker, DJ und Produzent Roy Davis Jr. nennt seine bevorzugte Art von Musik "Soul Electric".

"Ja, es ist House Musik, aber es gibt so viele Arten davon ", sagt er aus seinem Haus in Port St. Lucie, Florida. "Es gibt eine sehr" echte "Seite für House-Musik, die so gefühlvoll sein kann. Und es geht nicht darum, wie viel Lärm wir machen können, denn diese Musik hat einen heilenden Aspekt und eine wirklich großartige Stimmung."

Diagnostiziert mit Multiple Sklerose (MS) im Jahr 2016, Davis, 47 und allein erziehender Vater von drei Kindern, dreht sich alles um Heilung, auch wenn er sich weiterhin seiner künstlerischen Entwicklung verschrieben hat.

Als Musiker hat er die stärksten Aspekte des Hauses übernommen Musik und machte sie zu seinen eigenen. Dieses Genre der elektronischen Tanzmusik oder EDM wurde in den frühen 1980er Jahren in Davis Heimatstadt Chicago geboren und inspirierte ihn, seine eigene Produktionsfirma, Phuture, zu gründen.

Der charakteristische EDM-Sound mit repetitiven Rhythmen akzentuiert den Bass Lines, Synthesizer-Kadenzen und Staccato-Schläge von Drum Machines.

Im Juni 2017, nach einer anstrengenden Tournee mit Auftritten in Spanien, England, Italien, Frankreich, Deutschland, Detroit und San Francisco, nahm sich Davis die Zeit zum Nachdenken MS, Musik und Leben.

Überraschungsdiagnose, Dann eine Lawine der Unterstützung

Davis sagt, dass seine MS "ziemlich plötzlich" aufkam, ohne die Monate oder Jahre der Warnzeichen, die andere mit der Bedingung berichten. Aber die Menschen um ihn herum mögen Anzeichen bemerkt haben, die er nicht bemerkte.

"Mein Portier erzählte mir, dass er sich über meine Gesundheit wunderte, als ich von einem Wochenende des Spielens kam und mich darüber beschwerte, wie müde ich war, "Davis sagt.

Kurz vor seiner Diagnose beendete Davis einen Auftritt in Detroit, ging nach Hause und fiel - zweimal. Dann wusste er, dass er medizinische Hilfe suchen musste.

Er erinnert sich daran, dass er unter Schock stand, als er die Worte "MS" hörte. "Dann dachte ich:, Ich werde das so gut wie möglich angreifen und so lange kämpfen wie ich kann '", sagt Davis.

Nachdem er die Nachricht erhalten hatte, rief er seine engen Freunde an und verbreitete das Wort . Er schrieb auch über seine MS auf seiner Facebook-Seite und erhielt eine Lawine von Unterstützung.

"Sie waren für mich da", sagt er über seine engen Vertrauten und Musikerkollegen.

Individual Approach to Treatment

Wenn es um die Bewältigung seiner MS geht, tut Davis, was sich für ihn richtig anfühlt und was ihn besser fühlen lässt. Aber er empfiehlt seine Vorgehensweise niemandem.

Er folgt einer vegetarischen, manchmal veganen Diät. "Das ist nur meine persönliche Sache, aber jedes Mal, wenn ich Fleisch esse, bringt es mich um", sagt er. "Ich werde träge und habe Probleme beim Gehen."

Seine Therapie beinhaltet auch die Einnahme von Vitaminen und Leinsamenöl und das Trinken von alkalischem Wasser.

Davis hat sich entschieden, MS-krankheitsmodifizierende Medikamente nicht zu nehmen, da er Schwierigkeiten hat, ihre Nebenwirkungen zu tolerieren.

Neue Grenzen für Bewegung und Aktivität

Die MS-Symptome von Davis können unvorhersehbar sein. "An manchen Tagen bin ich so steif, dass ich nicht aufstehen kann, aber ich rede nicht so viel über diesen Teil und ich beschäftige mich nur damit. Andere Tage sind ziemlich normal", sagt er.

Ein früheres Training Devotee, Davis erinnert sich, dass er nach dem Abschluss seiner ersten Rehabilitationssitzungen ins Fitnessstudio zurückkehrte. "Ich habe Gewichte gehoben, Beinlifts gemacht, und es war alles zu viel, was meine Situation verschlimmerte. Ich erkannte, dass ich nicht mehr tun konnte, was ich früher getan habe."

Davis benutzt einen Stock und einen Rollstuhl, wenn er muss und reist mit diesen beiden Hilfsmitteln. "Man weiß nie, wann es einen treffen kann, weil es unvorhersehbar ist", sagt er. "Ich nahm ursprünglich an, dass jeder wusste, dass ich MS hatte, als ich auf Tournee war, aber dann kam ich an einem Flughafen an und nach meinem Flug war niemand mehr da, um mich zu treffen. Das war hart."

Jetzt stellt er sicher, dass alle informiert sind. "Vielleicht hatten die Buchungsagenten Angst, Promotoren von meiner Krankheit wissen zu lassen", sagt er.

Trotz dieser Vorsichtsmassnahmen kann das Reisen einen Tribut fordern.

"Ich brauche ein paar Tage nach einer Reise nach fang an, irgendetwas zu tun ", sagt er. "Manchmal werde ich so müde, dass ich nicht weiß, ob ich komme oder gehe. Das Wetter spielt eine Rolle in meiner Funktion. Ich habe versucht, nach Chicago zu fahren, um im Winter Gigs zu spielen, aber mein Körper konnte nicht handle es - es erstarrte. "

Volle Kraft voraus für neue Projekte

Nach drei Jahrzehnten und sechs Studioalben ist Davis immer noch von seiner Arbeit angetrieben, die bald einen frischen Remix für Lafa Taylor und Aabo, ein West Coast Produzent und Sänger-Team bekannt für ihre elektronische Fusion-Sound, unter anderen Projekten.

Davis sagt BBC Radio 1 des Vereinigten Königreichs hat soeben seine Zusammenarbeit mit dem R & B Singer-Songwriter Joel Culpepper, "Angst, König zu sein" hinzugefügt Drehung. Das Lied ist auch für den Verkauf bei iTunes erhältlich.

Während das Produzieren und Produzieren von Musik intensiv sein kann, sagt Davis: "Ich versuche, nicht in die Verrücktheit des Musikgeschäfts verwickelt zu werden, und mein Glaube hält mich auf dem Boden von den negativen Konsequenzen, etwas zu tun, und das hält mich davon ab, auf eine bestimmte Art und Weise zu reagieren. Der Glaube hält mich auch fest und lässt mich nicht beunruhigen. "Zuletzt aktualisiert: 01.08.2017

Senden Sie Ihren Kommentar