Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Eine App hilft bei der Diagnose von MS

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Es gibt keinen definitiven Test für MS. Es wird diagnostiziert, indem andere Dinge ausgeschlossen werden. Eine neue App für das iPad könnte Neurologen dabei helfen, diese Entscheidung zu treffen.

Die App misst die Problemlösungsgeschwindigkeit von Menschen, indem sie sie auffordert, Zahlen so schnell wie möglich mit Symbolen abzugleichen. Eine langsamere Zeit kann auf kognitive Probleme hinweisen, die durch MS verursacht werden könnten.

Stephen Rao, Doktor der Cleveland Clinic, half bei der Entwicklung der App. Er sagt, es könnte sowohl für die Diagnose als auch für das Management der Krankheit verwendet werden.

"Wenn eine Person einen Rückfall hat, der hauptsächlich Kognition beinhaltet, kann dieser Test dann eine Entscheidung auslösen, eine Person auf eine Droge zu setzen oder sie von einer zu ändern Drogen zu einem anderen ", sagt er.

Es könnte auch eine Basis zur Messung des Fortschritts der Krankheit bieten.

Der Test dauert etwa fünf Minuten und weil das iPad das Timing macht, kann eine Person es zu Hause nehmen vor einem Arzttermin.

"Wir haben festgestellt, dass die App genauso zuverlässig und gültig ist wie die Papier und Bleistift-Tests, die einen Techniker benötigen, um anwesend zu sein, wenn der Test verabreicht wird", sagt Dr. Rao.

Rao enthüllt die App auf der Jahrestagung der American Academy of Neurology und hofft, sie für den klinischen Einsatz vor dem Ende des Jahres bereit zu haben.Letzte Aktualisierung: 16.07.2014

Senden Sie Ihren Kommentar