Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Bekämpfung des Hirnnebels von MS

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Forscher wollen wissen, welche Bereiche des Gehirns mit Müdigkeit in Verbindung gebracht werden.

Margaret Balter war eine Krankenschwester, bis Multiple Sklerose es unmöglich machte weiter zu arbeiten. Sie sagt, sie habe Zahlen und Wörter durcheinander gebracht und vertraute sich nicht mehr darauf, ihre Patienten zu schützen.

Drei Viertel der Menschen mit MS sagen, dass der mentale Nebel und die Müdigkeit der schlimmste Aspekt der Krankheit sind, noch schlimmer als die körperlichen Herausforderungen.

Balter nimmt an einer Studie der Kessler Foundation in New Jersey teil, die nach möglichen Lösungen für psychische Müdigkeit bei MS-Patienten sucht. Balter sagt, es ist ihre Art, anderen zu helfen, obwohl sie keine Krankenschwester mehr sein kann. "Ich fühle mich, als ob ich ein wenig mit der medizinischen Welt verbunden bin und sehe, was neu ist und sich entwickelt."

Balters Aufgabe ist es, in eine funktionelle Magnetresonanz-Bildgebungsmaschine zu klettern und an mentalen Übungen zu arbeiten, während Forscher sie beobachten Gehirn.

Helen Genova, PhD, leitet die Studie. "Was passiert auf der Ebene des Gehirns? Das wollten wir wirklich wissen ", sagt sie. "Welche Gehirnregionen tragen dazu bei, diese Erschöpfung auszugleichen, die sie fühlen?"

Dr. Genua findet einige interessante Dinge. Sie sagt, es sieht so aus, dass Bereiche des Gehirns, die mit körperlicher Bewegung verbunden sind, mit zunehmender Erschöpfung des Gehirns nachschwingen.

Sie hofft, dass dies eines Tages zu Therapien für Patienten wie Margaret Balter führen wird.Letzte Aktualisierung: 8/5 / 2015

dr. Sanjay Gupta

Senden Sie Ihren Kommentar