Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

#HealthTalk: Mit Multipler Sklerose gut leben

# HealthTalk: Mit Multipler Sklerose gut leben

Wer: DR. Sanjay Gupta und Dr. Robert Fox

Was: #HealthTalk Twitter-Chat

Wo: // www.twubs.com/healthtalk

Wenn: Mittwoch, 23. April um 1 pm EST

Warum: Holen Sie sich Tipps zum besseren Umgang mit Multipler Sklerose und Ratschläge für Angehörige mit Familienmitgliedern.

Erfahren Sie mehr über unsere Mitwirte:

Dr. Sanjay Gupta ist praktizierender Neurochirurg und assoziierter Leiter der Neurochirurgie am Grady Memorial Hospital und Assistenzprofessor am Emory University Hospital in Atlanta. Er ist Kolumnist für das Time Magazine, Mitarbeiter bei CBS News und leitender medizinischer Korrespondent bei CNN.

Bevor er 2001 zu CNN kam, war Dr. Gupta Neurochirurg an der Semmes-Murphey-Klinik der University of Tennessee und davor an der Universität von Michigan Medical Center. Im Jahr 2000 wurde er Partner des Great Lakes Brain and Spine Instituts. 1997 wurde er zum White House Fellow ernannt und diente als Sonderberater für First Lady Hillary Clinton.

Dr. Gupta wurde in einer Vielzahl von wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter Journalist des Jahres 2004 vom Atlanta Press Club und den Laureate Award für Führungskräfte in Gesundheit und Wellness von der John F. Kennedy Universität im Jahr 2010. Im Jahr 2006 Er gewann einen Emmy Award und vier National Headliner Awards. Seine Berichterstattung über die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko, der Hurrikan Katrina und die Tsunami-Katastrophe in Südostasien trugen zu Peabody und Alfred I. DuPont-Columbia für CNN bei.

Er ist der Autor von drei meistverkauften Büchern, Chasing Life (2007), Cheating Death (2009) und Monday Mornings (2012).

Dr. Gupta erhielt seinen Bachelor-Abschluss von der University of Michigan und einen Doktortitel der Medizin von der University of Michigan Medical School.

Robert Fox, MD, ist ein Mitarbeiter Neurologe am Mellen Center für Multiple Sklerose an der Cleveland Clinic. Er erhielt seinen medizinischen Abschluss von der Johns Hopkins University, Neurologie Residency Ausbildung an der University of Pennsylvania, Multiple Sklerose Fellowship-Ausbildung an der Cleveland Clinic und einen Master-Abschluss in Klinischer Forschung von Case Western Reserve University.

Er dient als beratendes Komitee Mitglied und Principal Site Investigator für viele klinische Studien, einschließlich der Koordination des globalen Principal Investigators für eine klinische Phase-III-Studie mit Dimethylfumarat bei schubförmig remittierender Multipler Sklerose (MS).

Dr. Fox 'aktuelle Forschungsinteressen konzentrieren sich auf innovative MRT-Techniken zur Evaluierung von MS-Behandlungen und der Geweberegeneration nach Verletzungen, wo er als Hauptforscher und Co-Investigator für die von der NIH und der National MS Society finanzierten Zuschüsse tätig ist. Er ist Mitglied verschiedener Beratungs- und Prüfungsausschüsse für die nationale MS-Gesellschaft. Er ist außerdem Geschäftsführer des NARCOMS MS Patientenregisters, Mitglied des General Advisory Council und des Research Programs Committee für das General Clinical Research Center der Cleveland Clinic und Berater der pharmazeutischen Industrie bei der Entwicklung neuer Behandlungen für MS.

Zuletzt aktualisiert: 17.04.2014

Senden Sie Ihren Kommentar