Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Liste der Krankenhäuser, die Produkte von verdorbenen Compounder erhalten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

MONTAG, 22.10.2012 (Kaiser Health News) - Einige namhafte Krankenhäuser haben jetzt Produkte aus der Compoundierungs-Apotheke erhalten der Pilz Meningitis Ausbruch, einschließlich Brigham & Frauen, Beth Israel, der Mayo Clinic Health System, Kinderklinik Boston und der Dana Farber Cancer Institute, nach einer Liste von der US-amerikanischen Food and Drug Administration veröffentlicht.

Kontaminierte Steroid-Injektionen Verschifft von der New England Compounding Center sind in der Meningitis Ausbruch verdächtigt, die 23 Todesfälle bundesweit verbunden sind. Eine zweite Liste auf der FDA-Website zeigt die vielen verschiedenen Arten von verschickten Medikamenten auf.

Hunderte von chirurgischen Zentren, Arztpraxen und Krankenhäusern werden als Empfänger genannt, was die große Reichweite der seit dem 21. Mai von der Apotheke verschickten Produkte zeigt.

Das Bundesgesetz erlaubt eine Beimischung, aber im Allgemeinen nur, um einzelne Rezepte für Produkte, die nicht im Handel erhältlich sind, zu füllen. Die FDA hat jedoch einige Apotheken in den letzten zehn Jahren gewarnt, dass ihre Bemühungen in die Massenproduktion übergegangen sind, manchmal von Produkten, die von kommerziellen Arzneimittelherstellern hergestellt werden.

Letzte Aktualisierung: 22.10.2012

Kaiser Health News ist ein redaktionell unabhängiges Programm der Henry J. Kaiser Family Foundation, einer gemeinnützigen, überparteilichen gesundheitspolitischen Forschungs- und Kommunikationsorganisation, die nicht mit Kaiser Permanente in Verbindung steht.

Senden Sie Ihren Kommentar