Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Mit MS gut leben

Wir respektieren deine Privatsphäre.

Leckere Mahlzeiten, die nahrhaft und köstlich sind - es ist kein Oxymoron! Erfahren Sie, wie Sie Ihre Diät- und Bewegungspläne optimal umsetzen und einen aktiven Lebensstil führen können. Zwei führende Experten diskutieren, wann und mit wem man auf die Matte gehen sollte, sowie Strategien für den Umgang mit Müdigkeit, um MS zu bekämpfen.

Dieses HealthTalk-Programm wird durch ein Stipendium von MS ActiveSource gesponsert.

Ansager: Willkommen bei dieser HealthTalk-Webcast. Bevor wir beginnen, erinnern wir Sie daran, dass die in diesem Webcast geäußerten Meinungen ausschließlich die Ansichten unserer Gäste sind. Sie sind nicht unbedingt die Ansichten von HealthTalk, unseren Sponsoren oder anderen externen Organisationen. Und wie immer, bitte konsultiere deinen eigenen Arzt für den medizinischen Rat, der für dich am besten geeignet ist.

Bist du ein Festmahl oder Hungersnot wie Marie? "Ich wusste, dass es kein Heilmittel gab, aber in meinen Augen, ich Ich dachte, ich würde härter trainieren, mehr trainieren und ich würde dieses Ding besiegen. Und jedes Mal, wenn ich das versuchte, wäre ich viele Tage lang unten. " Bewegung und Ernährung müssen kein All-oder-Nichts-Vorschlag sein - ein bisschen kann einen langen Weg zurücklegen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Diät- und Bewegungspläne optimal umsetzen, damit Sie einen gesunden und aktiven Lebensstil führen können. Wir werden gleich wieder mit Maries Geschichte und Ratschlägen von zwei führenden medizinischen Experten sein.

Die Meinungen, die in diesem Programm ausgedrückt werden, sind ausschließlich die Ansichten unserer Gäste. Sie sind nicht unbedingt die Ansichten von HealthTalk, unserem Sponsor oder einer externen Organisation. Und wie immer, konsultieren Sie bitte Ihren eigenen Arzt für den medizinischen Rat, der für Sie am besten geeignet ist.

Willkommen zu diesem HealthTalk-Multiple-Sklerose-Programm, "Mit MS gut leben". Dieses Programm wird durch ein Bildungsstipendium von MS ActiveSource, einem Biogen Idec Incorporated Bildungsprogramm, unterstützt. Wir danken MS ActiveSource für ihr Engagement für die Patientenaufklärung.

Gina Tuttle: Marie Stallbaum, bei der 1995 eine MS diagnostiziert wurde, ist Krankenschwester und Forschungskoordinatorin für Nevada Neurological Consultants in Las Vegas. Marie, zeichne ein Bild für uns, wie dein Tag vor deiner MS-Diagnose aussieht.

Marie Stallbaum: Ich habe immer einen energiegeladenen Lebensstil gelebt. Nach dem Gymnastikstudium habe ich meine Krankenpflegerlaufbahn verfolgt und bin schließlich in die Geschäftsführung gegangen. Zu den Aufgaben eines Pflegemanagers gehörte es, die Einheiten zu besetzen, Vorträge für meine Kollegen und die Familien der Patienten zu halten. Nach langen Tagen würde ich sicherstellen, dass ich meine Trainingseinheiten bekommen habe.

Die Diagnose von Multipler Sklerose war wie "Hirsch im Scheinwerferlicht". Ich dachte mir: Wie könnte mich diese Krankheit meiner Funktionen berauben? Und ich erkannte nicht den Trauerprozess, den ich durchmachen musste, und schließlich riss ich mich zusammen, wurde proaktiv und lernte mich über diesen Krankheitsprozess auf.

Gina: Welchen Rat können Sie Menschen mit MS geben, die? Haben Sie das Gefühl, dass sie nicht die Kraft haben, Sport zu treiben?

Marie: Arbeiten Sie auf jeden Fall mit ihren medizinischen Fachkräften zusammen, um zu sehen, welche Faktoren ihnen ihre Energie entziehen. Und es zu einer Priorität machen, einen Plan zu haben? baue eine gesunde Grundlage, um deine Gesundheit im Gleichgewicht zu halten, denn wenn du geistig, körperlich und gesund ausgeglichen bist, wird es dich stärker (und besser in der Lage) auf andere Widrigkeiten und Herausforderungen reagieren.

Gina: Was für Aktivitäten können jemanden interessieren, der eine begrenzte Bewegungsfreiheit hat?

Marie: Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt zusammen. Es könnte Hydrotherapie, einige Isometrien und Dehnübungen oder Pilates sein. Finde den Plan, der mit deinem Lebensstil funktioniert. Man kann keinen Preis nennen und das Gefühl, einen gesunden, vitalen und gesunden Lebensstil zu leben, kann man nicht übertreffen.

Gina: Nun, speziell mit Übungen, an welchen sich einige Ihrer MS-Patienten interessieren ?

Marie: Ich habe viele Patienten, die die Hydrotherapie wie Poolübungen mögen. Eine andere Sache ist, mit Physiotherapeuten zu arbeiten und Bänder zu benutzen und mit einem Schweizer Ball zu arbeiten.

Gina: Und auch für dich, hast du Höhen und Tiefen in deiner Energie und deiner Fähigkeit, Übungen zu machen?

Marie : Ohne Frage. Das ist eine Sache, mit der ich große Herausforderungen hatte - wenn ich härter trainierte oder mehr trainierte, dachte ich, es wäre besser und was MS mir wirklich beigebracht hat, ist, auf meinen Körper zu hören. Wenn es Ruhe braucht, muss ich mich ausruhen. Und lernen, in Maßen zu trainieren. Es ist kein Festmahl oder Hungersnot. Ein bisschen ist ein langer Weg, und in Bezug auf Bewegung und Ernährung ist Planung der Schlüssel.

Gina: Wie bleibst du im Sommer cool, besonders in Las Vegas?

Marie: Für kühlende Strategien, wenn es wirklich heiß ist, dusche ich, um meine Kerntemperatur runter zu bekommen. Wenn ich weiß, dass es ein wirklich heißer Tag wird, trage ich immer Sprühflaschen oder tiefgekühlte Handtücher und hydratiere mich mit viel Wasser.

Gina: Welche gesunden Snacks bewahren Sie in Ihrem Kühlschrank? Energie hoch?

Marie: In Bezug auf Energiequellen ist es definitiv wichtig zu planen, denn wenn du müde bist, wirst du das erste Ding ergreifen, das du erreichen kannst und wenn du alles bereit hast für dich wird es sehr praktisch sein. Ich mag geschnittenes Gemüse, Obst, hart gekochte Eier, rohe Nüsse und getrocknete Früchte in Maßen, Erdnussbutter und Reiskuchen und natürlich Obst- und Protein-Smoothies.

Für manche Menschen kann Bewegung sein [a] Fang-22-Situation. Sie haben nicht genug Energie, um Sport zu treiben - oder wenn Sie zu viel trainieren, kann dies zu Müdigkeit führen. In diesem nächsten Abschnitt werden Sie von einem Neurologen hören, der Ihnen erklärt, wie Sie es richtig machen, damit Sie die Belohnung ernten können.

Dr. Mariko Kita: Übung ist sehr, sehr wichtig. Es ist wichtig für unsere körperliche Gesundheit, aber es ist auch sehr wichtig für unsere emotionale Gesundheit. Ich habe ein paar wichtige Punkte, die ich bei Sport und MS beachten muss. Erstens sollte der Begriff der Übung für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge bedeuten. Was ich als Training betrachte, wird sich von dem unterscheiden, was ein Triathlet oder Bodybuilder als Training ansieht und das ist in Ordnung. Es wird viel darüber geredet, welche Übung für jemanden mit MS "gut" ist. Und, weißt du, es gibt keine gute Übung dort draußen, sei es Yoga, Schwimmen oder Tai Chi. Sie müssen herausfinden, welche Übung für Sie geeignet ist, und Sie müssen Ihre Grenzen verstehen und verstehen, wann Ihr Körper nach Ruhe verlangt. Ich denke, es kann frustrierend sein zu hören, dass man trainieren sollte, wenn man sich so erschöpft fühlt, dass es schwer für jemanden ist, anzufangen - also für jene Patienten, die sich so erschöpft fühlen, dass es einfach wie Berge versetzen, nur aufzustehen raten Sie zu ändern, wie wir Übung definieren.

Vielleicht wird die Übung für diese Person ausgehen und die Post jeden Tag bekommen. Mein Rat für Patienten mit MS ist, nicht auf Distanz zu gehen. Geh nicht auf Zeit. Was Sie tun müssen, ist Konsistenz. Vielleicht glauben Sie eines Tages, dass Sie weiter gehen können. Vielleicht kann man nur eines Tages zur Veranda gehen. Aber Sie müssen sicher sein, dass Sie mindestens fünf Tage pro Woche Zeit haben. Wenn du Konsistenz hast, wirst du sehen, dass mit der Zeit die Distanz weiter wird und dass die Zeit länger wird. Und du wirst sehen, dass sich deine Ausdauer verbessern wird und deine Müdigkeit abnehmen kann. Du wirst feststellen, dass du besser schläfst, dein Geist ist heller, dein Geist ist leichter. Aber es braucht definitiv Zeit und Geduld, und Sie müssen verstehen, wann Sie sich ausruhen müssen.

Gina: Oftmals wird Patienten geraten, sich an einer physikalischen Therapie zu beteiligen. Ist das dasselbe wie Übung, und wenn nicht, wie unterscheidet es sich?

Dr. Kita: Manchmal ist körperliche Therapie Übung, aber das ist sicherlich nicht die Definition von Physiotherapie - und es ist auch nicht unbedingt der Zweck von PT. Physiotherapeuten sind Teil des neurologischen Rehabilitationsteams und wissen genau, wie Ihre Muskeln und Ihr Körper reibungslos zusammenarbeiten. Und sie können Ihnen dabei helfen, Wege zu finden, wie Sie laufen können oder wie Sie Ihre Gliedmaßen benutzen. Und die Techniken, die sie verwenden, können alles von Dehnung, wie zu stärken, vielleicht, wie Sie Ihr Gleichgewicht zu verbessern oder wie Sie Gehhilfen, etc. verwenden Physiotherapeuten können helfen, eine Reihe von Übungen zu entwickeln, um Ihre Mobilität, Stärke zu verbessern oder sogar balancieren.

Gina: Wann raten Sie Ihren Patienten, sozusagen auf die Matte zu gehen, und von wem beziehen Sie sich?

Dr. Kita: Im Allgemeinen bekomme ich Therapeuten, wenn es ein Problem mit der Mobilität gibt. Und es könnte bedeuten, dass eine Person viel Steifheit oder Spastizität erfährt oder dass sie einen Fußverlust haben, wenn sie weit laufen, oder dass sie durch Schmerzen Schmerzen im unteren Rückenbereich haben, oder dass sie einfach nur dekonditioniert werden. Und in diesen Fällen denke ich, dass Physiotherapie sehr hilfreich sein kann, nicht nur um das Problem zu identifizieren, sondern auch, um Lösungen zu finden.

Ich beteilige mich auch an Ergotherapeuten, wenn es bestimmte Probleme der oberen Extremität gibt oder Bedarf besteht ein Rollstuhl.

Gina: Müssen Menschen langfristig zu diesen Therapeuten gehen, oder machen es einige Sitzungen?

Dr. Kita: Weißt du, manchmal fragt ein Patient einfach nur nach einem PT oder OT, um eine Bewertung zu machen, und dann können sie helfen, ein Programm zu erstellen. Und zu anderen Zeiten, sagen Sie, wenn Sie sich von einer Exazerbation erholen, wird es mehr eine intensive Sitzung von sechs Wochen oder etwas in der Art sein. Es kann also von Person zu Person variieren.

Gina: Was ist mit den Therapien? Beeinflussen die krankheitsmodifizierenden Therapien die Belastbarkeit?

Dr. Kita: Manchmal können Nebenwirkungen der krankheitsmodifizierenden Therapien die Trainingsfähigkeit beeinträchtigen. Je mehr wir die Nebenwirkungen verstehen, desto mehr können wir versuchen, sie zu minimieren. Es kann sicherlich helfen, Ihren Tag oder sogar Ihre Woche zu planen, wenn Sie Ihre Medikamente einnehmen. Aber im Allgemeinen, es ist wirklich unsere Hoffnung, dass wir Nebenwirkungen kontrollieren können und dass auf krankheitsmodifizierenden Therapien sind langfristig letztlich Fortschreiten der Behinderung verzögern wird, so dass Sie Ihre Fähigkeit beibehalten können ausüben

Gina:. Welche Rolle spielt die Ernährung für ein gutes Leben mit MS?

Dr. Kita: Nun, da draußen gibt es keine Diät, die sich als effektiv bei der Behandlung der Krankheit erwiesen hat. Aber ich bin fest davon überzeugt, dass die Ernährung ein wichtiger Teil der Gesundheit ist. Ich meine, egal was Studien gezeigt haben oder nicht gezeigt haben, du bist was du isst. Wir fordern unseren Verstand und unseren Körper auf, basierend auf dem Treibstoff, den wir tatsächlich hineinbringen, Leistung zu erbringen. Wir können also nur so gesund sein wie das, was wir selbst essen. Ich rate generell, von Diäten, die ein ungesundes Gleichgewicht der Nahrungsmittelgruppen fördern, Abstand zu nehmen. Weil wir alle ein Gleichgewicht von Protein, Kohlenhydraten, Getreide, Fasern, Fetten und adäquaten Flüssigkeiten brauchen. Und, weißt du, eine andere Sache, auf die wir wirklich achten müssen, ist die Portionsgröße. In Amerika, wissen Sie, neigen wir dazu, die Portionen zu übertreiben. Eine Portion Fleisch sollte wirklich nicht größer sein als die Größe der Handfläche. Und wenn Sie Ihre Hand in die Hand nehmen, haben Sie die Größe einer Portion Beilagengemüse oder Reis.

Gina: Und stimmt das trotz der aktuellen Atkins-Sucht, die besagt, dass Sie das ganze Fleisch essen sollen? . Kita:

Weißt du, absolut. Ich denke, Atkins kann ein effektiver Weg sein, um Gewicht zu verlieren, aber es wird nicht unbedingt die beste ausgewogene Ernährung sein. Gina:

Menschen werden mit allen Diäten da draußen überschwemmt. Sie sprechen von einer gesunden Ernährung. Sollten MS-Betroffene überhaupt eine Diät machen, um zu versuchen, abzunehmen? Dr. Jeffrey Wilken:

Meiner Meinung nach ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren, um sicherzustellen, dass Ihre Portionsgrößen nicht zu groß sind und sich bewegen - und eine ausgewogene, gesunde Ernährung zu essen. Ich bin nicht völlig einverstanden mit diesen Diäten, die dir sagen, dass du alles von einer Sache oder nichts von einer anderen Sache essen sollst. Was eine Art von Crash-Diät oder etwas, das sehr ungewöhnlich für Sie ist, etwas, das zusätzlichen Stress für eine Person mit MS in ihrem Körper oder ihren Geist verursacht führt zu einer Verschlimmerung führen kann, und ich bin es nicht ein voller Unterstützer. Ich mag nicht wirklich die Idee, dass jemand eine Modediät oder eine Crashdiät macht, wenn sie mit MS zu tun haben, und sie abnehmen wollen. Gina:

Und lassen Sie mich Sie schnell über die Auswirkungen der Diät auf den Geist, weil Sie denken, dass Menschen mit MS besonders anfällig für eine Ernährung sind, die zu wenig Kohlenhydrate enthält, zum Beispiel, um sie emotional nicht so gut fühlen zu lassen? Dr. Wilken:

Der Schlüssel ist eine Person mit MS beschäftigt sich mit Müdigkeit. Das ist das häufigste Symptom der MS, über das sich die Leute beschweren, und was Sie sicherstellen wollen, dass Sie es nicht tun, ist, dass Sie keine Diät essen wollen, die Ihnen nicht genug Energie gibt. Ich würde lieber sehen, dass jemand die U.S.daily-Empfehlungen für diese Dinge isst, anstatt sie ganz zu zerschneiden oder so zu reduzieren, dass sie nicht die Energie haben, die sie brauchen. Sie wollen tun, was Sie können, um Ihren Körper zu unterstützen, während Sie durch den Tag gehen. Dr. Kita:

Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist, die richtigen Ziele zu setzen. Die Ziele hier bei MS müssen nicht unbedingt sein: "Ich muss abnehmen. Ich muss 10 Pfund verlieren. Ich muss 20 Pfund verlieren." Es muss wirklich sein "Ich suche nach einer besseren Gesundheit. Ich versuche meinen Körper gut zu behandeln. Ich versuche meinen Körper mit der richtigen Balance zu versorgen." Und, weißt du, die Leute werden sagen: "Mensch, ich kann nicht so viel trainieren. Ich verbrenne nicht die Kalorien, die ich brauche." Ich habe einen Patienten, der die meiste Zeit im Rollstuhl verbringt. Er ging zu einem Ernährungsberater und sie redeten viel über Portionsgröße. Er ging nach Hause, verdrehte die Augen und sagte: "Ich kann nicht glauben, dass ich die ganze Zeit damit verbracht habe, über Portionsgröße zu reden." Sie änderten die Portionen, die sie essen und er und seine Frau, sie haben 25 Pfund verloren. Und es ist nicht, weil er mehr Sport treibt, weil er eine neue und gesündere Art zu essen lernt. Gina:

Der Sommer steht vor der Tür. Erzähle uns deinen Lieblingsmenüpunkt im Sommer. Dr. Kita:

Nun, weißt du, in Bezug auf Sommeressen, ich bin ein Trottel für eine kalte Schüssel mit Gazpacho. Ich esse gerne frische Gurken, rote und grüne Paprika und Tomaten, ein bisschen Knoblauch und Zwiebeln. Du legst ein bisschen französisches Brot, etwas Tomatensaft, etwas Sherry Essig hinein und legst es in einen Mixer und das ist wirklich gut. Gina:

Dr. Wilken, jetzt bist du an der Reihe, dein Lieblingsessen oder gesundes Essen auf dem Sprung zu teilen. Lass es uns haben! Dr. Wilken:

Ich esse sehr gerne. Ich liebe Smoothies. Ich mag frisches Gemüse und Salate. Meine Frau und ich haben geschworen, dass wir unser Kleinkind gesund ernähren werden, und wir werden ihn dazu bringen, Dinge zu essen, die gesund sind und sie sogar mögen. Also haben wir einige wirklich nette Rezepte in Kleinkindbüchern gefunden. Wie man gesund isst und wir haben diesen tollen kleinen Muffin, diesen Kuchen, der aus Kürbis und Rosinen und Weizen besteht. Und die Rosinen und Kürbisse werden verwendet, um es zu süßen, nicht wirklich Zucker. Es ist wirklich süß und er denkt, dass er jeden Tag Geburtstagskuchen bekommt. Gina:

Gibt es irgendwelche Schritte, die zum Beispiel vor dem Training notwendig sind - gibt man vor oder nach dem Training Schüsse und warum? Dr. Kita: Ich werde mit Patienten individuell darüber sprechen, wie sie mit ihren Nebenwirkungen umgehen. Manche Leute mögen es, zuerst ihre Übungen aus dem Weg zu räumen, und dann machen sie ihre Injektion nachts gerne. Andere Leute werden feststellen, dass ihre Nebenwirkungen ein wenig verzögert sind, und so ihre Injektion zu einer bestimmten Zeit in Verbindung mit ihrer Übung zu geben, wird gut in Bezug darauf funktionieren, wie gut sie bestimmte Nebenwirkungen ausschläft. Gina: Und ist es wichtig, langfristig auf dieser Behandlung zu bleiben? Kita: Absolut. Langfristige Behandlung, denke ich, ist offensichtlich der Schlüssel.> Gina: Können Sie uns erklären, warum Menschen, die an MS leiden, glücklicher sind, wenn sie Bewegung in ihr Leben integrieren?> Dr. Wilken: Übung ist eigentlich sehr mit psychologischen Funktionen verbunden, und ich glaube manchmal nicht, dass Menschen das erkennen. Dafür gibt es einige Gründe. Einer ist ein chemischer Grund. Wenn wir trainieren, bringen wir unseren Körper in Bewegung und üben uns auf eine Weise aus, die für uns gesund und angenehm ist. Der Körper setzt tatsächlich bestimmte Chemikalien frei, die Endorphine genannt werden. Diese Endorphine sind fast wie natürliche Opiate natürliche Drogen. Sie gehen zum Gehirn und lassen uns gut fühlen. Es ist, was Leute, die ein Läuferhoch haben, sprechen könnten. Sie fühlen sich tatsächlich besser, wenn sie trainieren, weil der Körper tatsächlich bestimmte Chemikalien freisetzt, die Sie sich besser fühlen lassen. Auch in Bezug auf Stress: Wenn wir trainieren, wenn wir in der Lage sind, etwas "zu trainieren", können wir etwas vom Stress des Tages lernen. Körperliche Anstrengung ist eine der besseren Möglichkeiten, unseren Stress im täglichen Leben zu reduzieren. Also, es gibt sicherlich sehr gute Gründe, Bewegung zu integrieren. Es wird definitiv dazu beitragen, dass sich die Menschen in Bezug auf Stress und Stimmungen besser fühlen. Dr. Wilken: Sie hören vom Läuferhoch. Sie hören von Endorphinen. Und ich denke, Ihre Frage schließt einen guten Punkt, weil manchmal Leute denken: "Nun, das wird mir nicht passieren, wenn ich nicht 25 Meilen mache." Darüber rede ich eigentlich nicht. Ich spreche davon, ein Trainingsprogramm zu entwickeln, mit dem sich Ihr Arzt und Sie wohl fühlen können. Der Arzt kann sagen, dass es in Ordnung ist, und es erlaubt Ihnen einfach, wie Sie sagten, Energie auszuüben. Um dein Herz in Schwung zu bringen und wenn du nicht gehen kannst, wenn du Schwierigkeiten beim Laufen hast, gibt es Wege, dies zu tun, ohne zu gehen - nur um dein Herz in Schwung zu bringen, damit du dein Blut fließen und dein Herz bekommen kannst aufbessern. Lass es nur für 15, 20 Minuten am Tag laufen, und das ist die Art von Dingen, die dir ein gutes Gefühl geben können und die Endorphine werden auch in dieser Situation freigesetzt. Gina: Du sprichst davon, dass sich das Blut bewegt und Dr. Wilken, was ist mit dem Stretching und dem Yoga? Machen diese Übungen beispielsweise Stress ab? Dr. Wilken: Absolut. Diese gelten als altbewährte Fähigkeiten und Techniken des Stressmanagements. Stretching und Yoga sind Dinge, die, wie Sie wissen, Yoga nicht so sehr dazu bringen, das Blut in Bewegung zu bringen, sondern es entspannt und beruhigt und psychisch an einen bestimmten Ort gelangt. Und diese sind Ihnen genauso wichtig. Wenn Sie lernen können, zu lernen, integrieren Sie Übung mit Art von Möglichkeiten, um Ihren Geist ruhig zu halten, Stretching wird dazu beitragen, eine gewisse Flexibilität hinzuzufügen. Dinge wie diese, all diese Arten von Dingen können helfen, einige der körperlichen Spannungen in Ihrem Körper zu lindern und auch helfen, die psychische Spannung zu lindern. Gina: Was ist mit der Kehrseite? Wie wirkt sich eine sitzende Lebensweise auf Menschen mit MS aus? Dr. Wilken: Davon haben Sie von unseren beiden früheren Referenten gehört, denke ich. [A] sitzende Lebensweise wird sich ausbreiten, wissen Sie, je mehr Sie sitzen und fernsehen, desto mehr werden Sie sitzen und fernsehen wollen, weil es immer schwieriger wird, sich selbst in Gang zu bringen. Und die Art von Sache, die daraus entstehen kann, ist, dass es eine Art von Zyklus ist, in dem man nur langsamer wird, und es schwieriger ist, in Gang zu kommen, und man anfängt, depressiv zu werden. Menschen, die zu viel von einem sitzenden Lebensstil führen und nicht die Endorphine von den Übungen haben, keine Stressfreigabe, es gibt nur dieses gute Gefühl, das mit dem Aktivmachen weiter kommen kann, nicht wahr? Und das ist einer der Risikofaktoren für eine Depression. Es gibt mehrere Dinge, die jemand depressiv machen können, aber sicherlich ist das Leben eines sitzenden Lebensstils einer von ihnen. Und wenn du das tust, interagierst du wahrscheinlich nicht so sehr mit anderen Leuten. Wenn Sie mehr zuhause sitzen und fernsehen oder etwas in der Art machen, halten Sie sich von anderen fern und das wird auch die Möglichkeit von Depressionen erhöhen, weil es nur eine bekannte Tatsache ist, dass soziale Unterstützung, soziale Interaktion ist der Schlüssel, um sich aus der Depression zu halten. Wir haben also eine Depression auf dem Spiel. Wir haben Probleme mit der Stressbewältigung, bei der du nicht mit dieser Spannung fertig wirst, du wirst nicht einige dieser Endorphine bekommen. Gina: Weißt du, du stellst diese Frage auf über andere Menschen zu sein. Was ist mit Menschen, die MS und Familien haben und ich denke darüber nach, welche Art von Aktivitäten sie machen können, welche Art von Übungen, ich nehme an, sie wollen niemandem das Gefühl geben, dass er sie auf einer Wanderung zurückhält oder so , aber wie gehst du damit in einer Familie um? Dr. Wilken: Nun, ich denke, es ist wichtig für jeden in der Familie, sowohl die Grenzen der Person mit MS als auch die Stärken der Person mit MS zu verstehen. Also, weißt du, wir reden nicht nur über die Person, die Dinge nicht tun kann, aber die Person könnte Dinge haben, die sie besser machen können. Wenn du also von einer Familienaktivität oder einer sozialen Aktivität sprichst, dann gibt es Leute, die mit der Person zusammen sind, die MS hat [die] irgendwie berücksichtigen kann, was die Person mit MS in der Lage ist, am besten und freundlich zu tun sich auf diese Dinge konzentrieren und auch erkennen, dass es einige Einschränkungen geben wird. Sie werden nicht unbedingt in der Sommerzeit den Grand Canyon entlang wandern müssen, wissen Sie, aus Gründen der Müdigkeit und der Hitze. Während eine Person ohne MS damit einverstanden sein könnte, kann die Person mit MS dies nicht tun. Allerdings kann es für die Person mit MS sehr leicht sein, am Strand entlang zu laufen, wo es eine Brise gibt, wo das kühle Meereswasser ist, und das ist vielleicht das Beste, was man tun kann. Also müssen die Leute nur die Stärken und Grenzen der Person berücksichtigen. Gina: Dr. Kita, ich frage mich, ob du darüber irgendwelche Gedanken hast? Was können Sie als Aktivitäten empfehlen, die Menschen mit Freunden oder Familie erledigen können, um sich daran zu beteiligen? Dr. Kita: Nun, ich denke, dass die Vorschläge, diese Spaziergänge zu machen, nur gute Vorschläge sind und, dass alle ins Wasser kommen. Wasser scheint ein ziemlich erstaunlicher Equalizer zu sein, also denke ich, dass Familienfunktionen im Wasser auch eine Menge Spaß machen können. Gina: Was solltest du tun, wenn dein Ziel ist, dein körperliches Wohlbefinden zu verändern nicht nur Bewegung, sondern auch andere Aktivitäten und gesunde Essgewohnheiten? Dr. Wilken: Wenn Sie mit Ihrem Arzt sprechen, ist das der erste Schritt, und es könnte sein, dass der Arzt eine Person ist, aber Sie haben von anderen Spezialisten gehört, die vielleicht auch einen guten Rat haben. Aber es ist sehr wichtig, besonders wenn Sie Ihre Aktivität steigern wollen, Sie wollen mit einem Profi sprechen, weil es so viele verschiedene Meinungen gibt, die im Internet leicht zu finden sind. Aber Sie wollen mit jemandem sprechen, der wirklich MS versteht und wirklich weiß, was für Sie gesund wäre und mit all diesen verschiedenen Diäten da draußen, das sind wirklich Gewichtsverlust Diäten. Sie möchten mit einem Spezialisten darüber sprechen, was gesund zu essen ist, das ist ziemlich konsistent, das ist nur eine Art von Pflege-Diät, mit der Sie jeden Tag umgehen können. Die andere Sache ist, Sie wollen langsam anfangen. Wenn Sie ein neues Trainingsprogramm beginnen, möchten Sie fortfahren und nicht versuchen, von einem sitzenden Lebensstil zu zwei Meilen zu gehen. Sie möchten es langsam und stetig aufbauen. Es ist so, als wärst du die Schildkröte und nicht der Hase. Sie können unmöglich von keiner Übung oder wenig Übung zu einer Tonne gehen. Und wenn Sie versuchen, das zu tun, werden Sie sich überanstrengen; Sie werden möglicherweise sogar ein Aufflammen verursachen, und Sie werden sich entmutigt fühlen. Also, was Sie tun wollen, tun Sie es langsam und stetig, und es wird gut gehen. Wenn Sie eine Art von Aufflammen, eine Verschlimmerung durch Aufheizen, Taubheit oder Verlust von Muskelkraft aufgrund von zu heiß bekommen, denke ich, die andere Sache ist, an diesem Punkt, könnte es sich lohnen, sich mit einem Spezialisten zu beraten und versuche, davon abgehalten zu werden, entmutigt zu werden. Sie müssen nur herausfinden, was das Beste für Sie ist, und das können Sie nicht unbedingt wissen, bis Sie es ausprobiert haben. Gina: Und das hilft, den Stress zu reduzieren, nehme ich an, wenn Sie ' Ich habe realistische Ziele. Dr. Wilken, lassen Sie uns noch etwas über Strategien des Stressmanagements sprechen, die einen Weg zu einem ausgewogenen Leben ebnen können. Dr. Wilken: Die Leute merken manchmal nicht, wie viel sie tun können, um ihren eigenen Stress zu reduzieren. Wir sprachen ein wenig über Stretching und Yoga, aber es gibt viele Dinge, die Menschen tun können. Sie können sogar in einen Buchladen gehen und ein Band über Stressbewältigungsstrategien kaufen. Diese Bänder kosten 10 bis 15 US-Dollar. Sie sind Kassetten mit schöner Musik, bei denen jemand über Stressmanagementtechniken spricht und sie können sehr effektiv sein. Was sie tun werden ist, dass sie dich durch tiefe Atemübungen sprechen. Das können Sie tun, wenn Sie gestresst sind, egal wo Sie sind. Niemand wird überhaupt wissen, dass du es tust. Und Sie können das Spannungsniveau tatsächlich drastisch senken. Menschen haben tiefe Atmung benutzt, um ihren Blutdruck in sehr stressigen Situationen zu senken. Es ist eine gute Übung und es ist etwas, von dem niemand weiß, dass du es tust. Dr. Wilken: Es gibt andere Techniken wie Visualisieren und angenehme Szenen und Meditation, und es gibt sogar Techniken, die als progressive Muskelentspannung bekannt sind. Es ist, wo du die Muskeln in deinem Körper anspornst und loslässt, eine nach der anderen. Das ist eine Technik, die sehr gut für Menschen funktioniert, wenn sie keine Muskelkrämpfe haben. Wenn Sie jedoch an MS leiden und Muskelkrämpfe haben, würde ich wahrscheinlich davon Abstand halten. Es kann Muskelkrämpfe verstärken. Aber wenn Sie sie nicht haben, ist es eine schöne Technik, um Stress abzubauen. Menschen werden Massagetherapie verwenden, um Stress zu reduzieren. Es gibt Menschen, die, wie wir besprochen haben, Sport treiben werden. Schlafhygiene ist sehr wichtig. Sie möchten das Schlafzimmer ruhig und friedlich halten. Geh jeden Abend zur gleichen Zeit schlafen, wache jeden Morgen, wenn möglich, jeden Morgen auf und versuche, genug Schlaf zu bekommen. Denn zusätzlich zu nicht genug Schlaf wird Müdigkeit verursachen, aber es wird auch Ihren Stress erhöhen. Auch wenn sie übermüdet sind, werden die Dinge nicht gut gehandhabt. So gibt es viele verschiedene Techniken, die helfen können und mit der Diät und mit der Übung gehen können, um Ihre Fähigkeit zu verbessern, mit Stress umzugehen. Soziale Interaktion ist extrem wichtig. Gina: Das ist ein großer Punkt, und ich denke, das ist eines der Dinge, über die Marie gesprochen hat. Und Marie, ich wollte dich fragen, was für mich einer der größten Stressfaktoren von MS sein könnte, und das ist die Unberechenbarkeit der Krankheit selbst. Du bist sehr aktiv. Du scheinst viel zu erwarten und viel von dir selbst zu bekommen, aber wie gehst du mit diesem besonderen Stress um, ohne sicher zu wissen, wie dein Körper auf Dinge reagieren wird? Marie: Nun, du musst Lebe jeden Tag in vollen Zügen. Eine Sache, die MS mir beigebracht hat, ist, auf meinen Körper zu hören. Wenn ich das Gefühl habe, mit diesem einen Umschlag zu machen und drei bis sieben Tage nicht da zu sein, werde ich es nicht tun. Ich habe Entscheidungen im Leben, und es geht um Entscheidungen und Konsequenzen, wie ich mein Leben leben möchte und wie ich auf den Stress reagieren möchte. Gina: Aber es ist nicht schwer Pläne zu machen dein Leben, wenn Leute sagen: "Okay, in drei Wochen werden wir das tun." Und du denkst: "Ich hoffe, ich bin dabei." Wie gehen Sie damit um? Dr. Kita: Nun, Marie könnte vielleicht auch etwas dazu hinzufügen, aber ich denke, es ist sicherlich angemessen, Pläne zu machen, weil du ein volles Leben leben und dann ein Gefühl der Flexibilität haben willst und Lassen Sie Ihre Familie und Freunde verstehen, was diese Flexibilität bedeutet. Gina: Marie, haben Sie sich damit beschäftigt? Marie: Definitiv. MS ist kein Grund, mit dem Leben aufzuhören. Sie tun das Beste, was Sie für diesen Tag tun können, und Sie müssen Ihre Grenzen kennen und müssen Ihre Familienmitglieder wissen lassen, wann sie Nein sagen sollen. Gina: Kathy aus Ohio möchte wissen: "Was? Beratung gibt es für Frauen, die Bedenken haben, während sexueller Intimität keinen Orgasmus zu erreichen. Libido-Probleme gibt es nicht, aber das Ergebnis passiert nicht. Haben Sie irgendwelche Vorschläge? " Da es eine Frau ist, die fragt, Dr. Kita, haben Sie vielleicht etwas Hilfe dabei? Dr. Kita

Sicher. Weißt du, sexuelle Dysfunktion kann sehr frustrierend sein, und ich bin froh, dass jemand das gebracht hat. Es ist wichtig, die Art der Sexualphysiologie zu verstehen. Bei Frauen ist es ein bisschen komplizierter als bei Männern, aber Frauen neigen dazu zu brauchen, wissen Sie, dass der erste Schritt unserer sexuellen Erregung sehr viel eine psychologische und soziale Erregung ist, also bin ich froh zu hören, dass Ihre Libido ist gesund. Weißt du, einige Leute haben Bedenken wegen ihrer Blasenfunktion. Wenn du Probleme mit der Blase hast, dann solltest du dich sicher mit deinem Neurologen oder möglichen Urologen in Verbindung setzen, um darüber zu sprechen. Manche Menschen befürchten, dass sie ihre Blase mit dem Orgasmus verlieren könnten, was eine ernsthafte Barriere darstellen kann. Und dann gibt es natürlich die physiologischen Probleme, und wenn wir verstehen, was Frauen brauchen, um einen Orgasmus zu erreichen, kann es hilfreicher sein. Also, Blutung ist sehr wichtig und wenn Blutung ein Problem ist, gibt es sicherlich Geräte, die dabei helfen können. Schmierung ist der Schlüssel. Schmierung ist der Schlüssel zur sexuellen Erregung bei Frauen. Also, mit Schmierung, die angemessen ist, denke ich, ist gut. Astroglide - tolles Gleitmittel. Und das letzte, was wir empfehlen, ist eine angemessene Stimulation. Die traditionellen Formen des Geschlechtsverkehrs bieten möglicherweise keine ausreichende Stimulation, weshalb wir oft über manuelle Stimulation oder manchmal mechanische Stimulation sprechen, um ein höheres Niveau zu erreichen, das manche Frauen benötigen, um einen Orgasmus zu erreichen. Gina: Dr. Wilken, das ist Teil des eigenen Wohlbefindens, ich nehme an, es ist ein großes Problem, spielt Bewegung eine Rolle dabei, die Menschen dazu zu bringen, sich dafür bereit zu fühlen? Dr. Wilken:

Ja, ich würde sagen, dass es da ein paar Dinge gibt. Man ist mit Übung. Die Menschen neigen dazu, sich ein bisschen besser zu fühlen. Du hast von dem psychologischen Teil der sexuellen Intimität gehört, und ein Teil davon ist, sich gut zu fühlen und zu fühlen, als ob du gut aussiehst, du fühlst dich gut. Wir reden davon, dass Sie sich in Bezug auf sich selbst gut fühlen, relativ zu dem, wie Sie sich fühlen könnten, wenn Sie nicht trainieren. Es kann dir ein bisschen mehr Energie geben und dir das Gefühl geben, dass du nett aussiehst und dich nett fühlst, und das ist irgendwie wichtig bei sexueller Intimität. Wenn du darüber nachdenkst, dass MS mit Müdigkeit verbunden ist, wenn du regelmäßig trainierst, dann wirst du vielleicht ein bisschen mehr Ausdauer haben, du wirst ein bisschen sein wachsamer sein, ein bisschen mehr sein. Und ich denke, dass manchmal etwas, das der sexuellen Intimität im Weg stehen kann, sehr müde ist und sich fühlt, als könnte man nicht Schritt halten mit dem Tempo, wie es manchmal sein muss. Übung wird dir damit helfen. Und ich würde dir auch empfehlen, dass du eine gute Zeit an dem Tag wählst, an dem du sexuelle Intimität haben wirst. Sie müssen möglicherweise flexibel sein und verschieben Sie es auf den Tag und versuchen, was Sie können, um zu versuchen und mit Ihrer MS in dieser Hinsicht arbeiten. Mary:

Ich habe die Lautsprecher sehr geschätzt. Meine Frage ist mein Essen ist gut, meine Vitamine, Mineralien sind wirklich gut. Übung ist ziemlich gut, gibt es etwas, das ich tun kann, wird das Fortschreiten dieser Krankheit verlangsamen? Oder wird es einfach meine Einstellung beibehalten, was ich tue? Ist das alles, was ich tun kann? Dr. Kita:

Meine Güte, ich denke du machst absolut alles richtig. Wissen Sie, es gibt eine Menge Dinge in unserem Leben, die wir nicht kontrollieren können. Und in dem Maße, in dem wir sie kontrollieren können, hört es sich so an, als würden Sie all diese Dinge tun. Die einzige Sache, die ich nicht hörte, dass Sie für selbst tun, wählt, auf einer krankheitsmodifizierenden Therapie zu sein. Das wäre eine Art Ergänzung, die ich sicherstellen würde, dass Sie hinzugefügt haben. Gina:

Lisa aus Alaska fragt: "Können Sie ergänzende alternative Therapien, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel kommentieren? Dr Wilken:

Ja, tatsächlich gibt es ein ausgezeichnetes Buch von Dr. Alan Bowling, und er hat ein Buch über alternative Therapien veröffentlicht, und welche sind gut, welche sind nicht so gut Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Einige Punkte sind noch nicht untersucht worden, wie sie die MS beeinflussen: Die Forschung ist nicht vergleichbar mit vielen verschreibungspflichtigen Medikamenten, die sie nicht durchmachen müssen Der gleiche Prozess der FDA-Zulassung.Es gibt keine große Forschung über viele dieser Medikamente und viele dieser Alternativen und wie gut Vitamine und Mineralien können dafür tun, oder pflanzliche Heilmittel dafür.Aber was ich sagen werde, ist dies: Wenn Sie nehmen ein pflanzliches Heilmittel, wenn Sie etwas nehmen, was Sie Ihrer MS helfen würde, das ist nicht, sagen wir, FDA genehmigt für dass Sie als erstes mit Ihrem Arzt sprechen möchten. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Arzt weiß, dass Sie dabei sind. Dies sind Drogen. Sie können Ihren Körper genau so beeinflussen, wie jedes Medikament es kann, und Sie möchten sicherstellen, dass der Arzt weiß, was Sie gerade tun, um zu sehen, ob es irgendwelche Wechselwirkungen mit irgendetwas hat oder welche Nebenwirkungen auftreten. Die andere Sache ist, da sie nicht von der FDA zugelassen sind und nicht auf die gleiche Art und Weise untersucht wurden, ist es schwierig, aus der Forschung zu sagen, was passieren wird. Es liegt an dir. Wenn du schon dabei bist, der Arzt fühlt es gut, wenn du dabei bist und du fühlst dich ziemlich gut, dann würde ich sagen, daran ist nichts wirklich falsch. Oft kann es etwas sein, das wirklich effektiv ist. Vielleicht macht es dich besser. Einige dieser Medikamente erhöhen die Immunfunktion. Sie möchten sicherstellen, dass Sie kein pflanzliches Heilmittel haben, das "die Immunfunktion erhöhen" sagt, weil Sie mit MS nicht zu aktiv sein wollen. Aber solange du auf etwas stehst, mit dem du zufrieden bist, mit dem der Arzt zufrieden ist und es scheint zu funktionieren und dich besser fühlen zu lassen, können diese für manche Menschen sehr effektiv sein. Gina:

Das ist groß. Wir müssen noch viel mehr Fragen stellen. Lass uns mit Brandy in Ohio sprechen. Was ist Ihre Frage? Brandy:

Hallo, meine Frage war eigentlich für Marie. Ich bin in Ohio, kürzlich diagnostiziert und die Diagnose ist tatsächlich, was uns dazu bringt, nach [Las] Vegas zu gehen. Mein Hauptanliegen ist die Hitze, und wird mich das noch schlimmer machen? Wie beeinflusst es dich an den schlechten Tagen? Ich weiß, dass es in die 100er geht, und ich habe nur wirklich Angst davor, dass ich da draußen bin. Marie:

Die Temperatur scheint hier eher moderat zu sein, und wieder ist Planung der Schlüssel es kommt zur Hitze. Es ist, als ob Sie im Schnee sind, Sie planen, angemessene Kleidung zu tragen. Und wenn du das extreme Wetter nicht vertragen kannst, gehst du nicht raus. Und in Bezug auf die Wärme ist auch hier die Planung der Schlüssel. Es wird ein Lernprozess sein. Was wird für Sie arbeiten und Ihnen helfen, sich bei welcher Hitze wohl zu fühlen? Sei also dankbar und sei nicht ängstlich. Gina:

Weißt du, ich habe eine andere Frage von einem Internet-Teilnehmer über die Hitze, und das ist Suzanne in Georgia, die per E-Mail schreibt: "Müdigkeit ist wirklich ein Problem in den Sommermonaten. " Und das ist natürlich nicht nur in [Las] Vegas. Irgendwelche Kommentare im Kampf, Dr. Kita? Dr. Kita:

Ich denke, dass wir schon einige nette Kommentare von Marie gehört haben. Die Handtücher im Kühlschrank, ich sage meinen Patienten normalerweise, dass sie zwei im Kühlschrank haben sollen, so dass man, wenn man einen um den Hals trägt, einen im Kühlschrank hat, der etwas abkühlt. Auch diese Nebelflasche ist sehr effektiv und kühlt dann von innen ab, also kann das Trinken wirklich kühler Flüssigkeiten hilfreich sein. Sie können auch einige tragbare Kühlgeräte kaufen, und diese, wie ich gehört habe, hatten unterschiedliche Erfolge. So können Sie eine Halskette von Sharper Image bekommen, die direkt über den Halsschlagadern kühlt. Ich habe Patienten tatsächlich tragen kleine, kleine Fans, die etwa 2, 2 ½ Zoll lang sind. Es gibt also viele Möglichkeiten, die Auswirkungen der Hitze im Sommer zu minimieren. Dr. Wilken:

Was du mit deinem Verstand machst, beeinflusst, wie gut dein Körper funktionieren wird. Was Sie mit Ihrem Körper tun, beeinflusst, wie gut Ihr Geist funktioniert - Sie wollen versuchen, beide gesund zu halten. Letzte Aktualisierung: 20.05.2004

Senden Sie Ihren Kommentar