Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

MS zu dieser Zeit des Monats

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Treten häufiger Menstruationsbeschwerden während der Menstruation auf?

In einer 2002 veröffentlichten Studie hatten 42 Prozent der Patienten Exazerbationen im prämenstruellen Zeitraum, und die Anzahl der prämenstruellen Rückfälle war signifikant höher als zu anderen Zeiten des Monats. In dieser Gruppe gab es keinen Zusammenhang zwischen dem Schweregrad des prämenstruellen Syndroms und der Möglichkeit eines MS-Rückfalls, und die Einnahme eines oralen Kontrazeptivums schien nicht vor Rückfällen vor einer Periode zu schützen. Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass der prämenstruelle Zeitraum Exazerbationen bei einigen Frauen mit MS auslösen kann.

Außerdem bemerken einige Frauen, dass viele ihrer anhaltenden Symptome - wie Blasenprobleme, Müdigkeit und Spastik - sich während ihrer Menstruation zu verschlimmern scheinen. Dieser Effekt ist jedoch reversibel und verbessert sich, sobald der Zeitraum abgelaufen ist. Eine Reihe von Strategien zur Vermeidung und Behandlung von MS-Symptomen während Ihrer Periode stehen zur Verfügung. Konsultieren Sie Ihren Arzt für spezifische Vorschläge.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Multiple Sklerose Center.

Letzte Aktualisierung: 20.02.2013

Senden Sie Ihren Kommentar