Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Olympischer Boxer tritt im Golfturnier an, um der MS-Gemeinschaft zu helfen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Die Multiple Sklerose Foundation veranstaltet Golfturniere und andere Veranstaltungen, um Geld für die Krankheit zu sammeln.iStock.com Howard Davis Jr.

Anmerkung der Redaktion: Howard Davis Jr. starb am 30. Dezember 2015 in Plantation, Florida, an Lungenkrebs 59. Das folgende Interview wurde 2013 geführt.

Howard Davis Jr. war ein olympischer Boxer, der 1976 die Goldmedaille in der Leichtgewichtsabteilung gewann. Der Athlet war einer von Dutzenden, die an einem Golfturnier im Oktober 2013 in Fort Lauderdale, Florida, teilgenommen hatten, um Geld für die Multiple Sklerose Foundation zu sammeln.

Davis lebte mit seiner Frau und seiner Tochter in Florida, wo er professionelle Kämpfe führte. Als Boxer sagte Davis, er wolle Menschen mit Multipler Sklerose (MS) helfen, für eine Heilung zu kämpfen. Hier beantwortet er ein paar Fragen zu seiner Boxkarriere und warum er die MS-Sache unterstützt.

Everyday Health: Du warst mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Geben Sie ein Beispiel für eine bestimmte Herausforderung, die Sie überwunden haben, und wie andere dies als Inspiration nutzen können.

Howard Davis Jr .: Während ich an den Olympischen Spielen teilgenommen habe, ist meine Mutter gestorben. Ich wusste es drei Tage lang nicht, weil mich niemand anrief. Sie wollten nicht, dass ich es weiß. Ich rief zufällig nach Hause, und so erfuhr ich es.

Als ich zu Hause anrief, meldete sich mein Nachbar nebenan. Als sie ans Telefon ging, machte ich einen Scherz mit ihr, und sie machte keine Witze. Ich sagte: "Was ist los?" Und sie ließ das Telefon fallen. Meine Schwester nahm den Hörer ab und sie konnte nicht sprechen. Dann nahm mein Bruder das Telefon und er konnte nicht sprechen. Ich wusste, dass meine Mutter damals gestorben war.

Sie starb an einem Herzinfarkt. Sie war wegen ihres Herzens in und aus dem Krankenhaus. Sie war zu der Zeit nur 37.

Ich war weinend gegen die Wand gelaufen. Zuerst wollte ich nach Hause, aber mein Olympiateilnehmer Tom "Sarge" Johnson fragte mich: "Bist du sicher, dass du nach Hause gehen willst? Was würde deine Mutter wollen? "Ich erinnere mich an die letzten Worte meiner Mutter. Sie sagte: "Du bringst besser dieses Gold mit nach Hause." Also musste ich bleiben und es für sie tun. Ich hätte leicht aufgeben können, aber ich wollte es für meine Mutter tun. Das war meine Herausforderung - für meine Mutter zu gewinnen.

Ich denke, das Wichtigste ist, immer positiv zu bleiben, egal was oder wie du dich fühlst. Die Krankheit oder irgendetwas im Leben wird schwieriger, wenn Sie eine negative Einstellung zu den Dingen haben. Bleib positiv.

EH: Du trainierst Boxen. Menschen mit MS haben oft Schwierigkeiten mit Sport. Welche Tipps hast du für sie?

HD: Es ist immer wichtig, fit zu bleiben. Übung ist wichtig, um einige der Symptome von MS abzuwehren.

Sie könnten Box im Spiegel Schatten. Sie nennen es Schattenboxen, weil Sie simulieren, Schläge auf jemanden zu werfen, wenn niemand da ist. Bewegen Sie einfach Ihre Arme für fünf Minuten auf und ab.

Multiple Sklerose ist ein Kämpfer, und manchmal werden Sie niedergeschlagen, aber solange Sie aufstehen, sind Sie ein Gewinner.

EH: Apropos Boxen, dein Vater hat dir beigebracht, wie man boxt. Welche Rolle hat deine Familie bei deinem Erfolg gespielt?

HD: Wenn du Opfer bringst, müssen auch die Leute um dich herum Opfer bringen.

Wenn du Menschen um dich herum hast, die sich um dich kümmern und daran glauben Sie und glauben an die Ursache, dann hilft das. Sie müssen auf jeden Fall ein großartiges Support-System um sich haben. Sie müssen einen großen Familienschirm haben, der Sie schützt. Es können auch Freunde sein und Gruppen unterstützen.

Ich sehe Menschen mit MS, die eine positive Einstellung haben und sich vorwärts bewegen. Wisse, dass Menschen versuchen, ein Heilmittel zu finden, also wird es immer Hoffnung geben. Ich denke, das ist die größte Inspiration.

EH: Warum unterstützen Sie die Multiple Sklerose Foundation?

HD: Diese Art von Krankheit ist nicht wie ein gebrochenes Bein, wo Sie in sechs Monaten wieder gehen. Das ist etwas, das dir ausgehändigt wird, also denke ich, dass es wichtig ist, eine Heilung zu finden. Ich möchte immer Leuten helfen, also als ich gebeten wurde, am Multiple Sklerose Foundation Golfturnier teilzunehmen, habe ich froh akzeptiert. Letzte Aktualisierung: 15.09.2016

Senden Sie Ihren Kommentar