Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Die Kraft, Ziele für Menschen mit MS zu setzen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Denken Sie darüber nach, was Ihnen wichtig ist, und setzen Sie SMART-Ziele, um dorthin zu gelangen.Thinkstock

Kathy Costello, eine Krankenschwester am Johns Hopkins MS Center in Baltimore, Maryland, arbeitet seit Jahrzehnten mit Menschen mit Multipler Sklerose (MS) . Als sie nach der Bedeutung von Zielen für Menschen mit MS gefragt wurde, erinnerte sie sich an ihre Arbeit mit einer allein erziehenden Mutter mit zwei kleinen Töchtern. "Als diese Frau ihre Diagnose erhielt, erkannte sie, dass Multiple Sklerose sie wirklich in ihrer Verantwortung stören könnte."

Das übergeordnete Ziel der Frau, so Costello, bestand darin, so gesund wie möglich zu bleiben, um auf ihre Kinder aufzupassen. "Sie konnte dieses Ziel sehen, und obwohl sie wusste, dass sie aufgrund ihrer Diagnose einige Dinge ändern musste, schaute sie sich das Ziel inkrementell an und konnte erfolgreich sein."

Die Frau brach die Schritte, die sie machen musste bestimmt die Reihenfolge, in der sie sie nehmen musste. Sie legte als erstes ein Ziel fest, konsequent zu sein, ihre Medikamente einzunehmen. Dann begann sie zum ersten Mal zu trainieren und wurde schließlich zum täglichen Trainingsgerät. Nachdem sie sich selbst gut gepflegt hatte, gründete sie ihr eigenes professionelles Recruiting-Geschäft.

"Systematisch zu sein und prioritäre Ziele nacheinander anzugehen, war der Schlüssel zum Erfolg dieser Frau", sagt Costello. Als MS-Symptome es notwendig machten, passte die Frau die Schritte an, die sie unternahm, um ihre Ziele zu erreichen, oder das Tempo, mit dem sie sie nahm.

"Die Herausforderungen von MS sind unterschiedlich, und einige Anpassungen sind schwieriger als andere ", Sagt Costello und erkennt die weitreichenden Auswirkungen an, die MS haben kann. "MS kann beeinflussen, wie wir fühlen, denken und bewegen, unsere Stärke, unsere sexuelle Funktion, unsere Beseitigung. MS kommt in allen Formen und Formen. "

Denken Sie daran, was Ihnen wichtig ist

Costello rät Menschen mit MS, über ihre größten Wünsche und Hoffnungen nachzudenken." Was will ich im Leben? Was ist meine Absicht? große Ideen ", sagt Costello.

Sie sind in der Tat große Ideen, an die Menschen mit MS - und alle anderen auch - denken sollten, wenn sie ein Leben voller Befriedigung und Sinn anstreben, wie der Romanschriftsteller Fjodor Dostojewski schrieb "Das Geheimnis des menschlichen Seins ist nicht nur zu leben, sondern etwas zu haben, für das man leben kann." Ann Marie Johnson, eine Brooklyn, New York, wohnhaft in den Vierzigern, erhielt ihre MS Diagnose mit 31 Jahren Sie hatte eine lange Liste von Ambitionen: "Mach meinen Master, starte eine Karriere, habe einen Ehemann und Hunde. All diese Ziele!", sagt sie.

Die Diagnose änderte ihr Denken. "Vor der MS, irgendetwas gewollt, ich würde mich darum kümmern, und ich würde es bekommen ", sagt sie." Nach der MS musste ich mich fragen: Ist das erreichbar? Als o, wie wichtig ist es für diese Sache, heute fertig zu werden oder erledigt zu werden? ""

SMART-Ziele setzen

Costello empfiehlt, dass Menschen mit MS SMART-Ziele setzen - Ziele, die spezifisch, messbar, erreichbar sind, realistisch und zeitgebunden. So könnte das aussehen:

Spezifisch:

"Ein bestimmtes Ziel könnte sein, Ihre Medikamente regelmäßig einzunehmen oder am Reha-Programm teilzunehmen, das für Sie bestellt wurde, im Gegensatz zu einem vagen Ziel wie 'sich besser fühlen' oder ' Wellness erreichen ", sagt sie. Messbar:

Ein messbares Ziel ermöglicht es Ihnen, Ihren Fortschritt zu messen und festzustellen, ob Sie erfolgreich waren oder nicht. "Vielleicht haben Sie sich ein Ziel gesetzt, in einem bestimmten Zeitrahmen 25 Fuß in 10 Sekunden zu laufen", sagt Costello. Ermitteln Sie am Ende dieses Zeitraums, ob Sie dieses Ziel erreicht haben und wenn nicht, wie nahe Sie gekommen sind. Wenn man inkrementelle Fortschritte sieht, kann dies zu weiteren Bemühungen anregen, aber vielleicht auf eine andere Weise oder über einen längeren Zeitraum. Erreichbar und realistisch:

Macht Ihr Ziel Sinn? Ist das, was Sie wählen, das richtige Ziel, auf das Sie sich jetzt konzentrieren können? Zeitgebunden:

Angenommen, Sie möchten einer Supportgruppe beitreten. Anstatt sich selbst zu versprechen, werden Sie online recherchieren und vielleicht ein oder zwei Telefonate führen, wenn Sie sich motiviert fühlen. Setzen Sie sich ein zeitlich begrenztes Ziel - sagen Sie innerhalb der nächsten zwei Wochen -, eine lokale Unterstützungsgruppe zu suchen B. die National Multiple Sklerose Society oder die Multiple Sklerose Foundation, und kontaktieren Sie den Organisator von Gruppen, an denen Sie teilnehmen möchten. Unterstützung suchen und flexibel bleiben

Costello schlägt vor, dass Sie Ihre SMART Ziele mit anderen teilen Menschen, die Sie unterstützen können.

Denken Sie auch daran, dass selbst mit klar definierten SMART-Zielen und sozialer Unterstützung Hindernisse auftreten können. Einige Hürden können Probleme mit der Versicherung oder dem Gesundheitssystem beinhalten. Wenn Sie mit solchen Hindernissen konfrontiert werden, können Sie Hilfe durch die MS Navigators der National Multiple Sklerose Society finden, die Sie unter 800-344-4867 erreichen können.

Schlachten Sie sich nicht, wenn Dinge passieren, die Sie davon abhalten, Ihr Ziel zu erreichen wenn Sie es erreichen wollten, oder überhaupt.

"Manchmal müssen Sie umdenken, zurücksetzen und neu starten. Das ist Belastbarkeit und Anpassungsfähigkeit ", sagt Costello.

Bleiben Sie hoffnungsvoll und offen für Inspiration

Bei der Zielsetzung hat sich Johnson von anderen Menschen mit MS inspirieren lassen.

" Ich habe mich über Menschen informiert mit MS, die ihr Leben leben und erstaunliche Dinge tun ", sagt Johnson. Sie ermutigt andere, die MS haben, das Gleiche zu tun.

Johnson liebt es zu reisen und kam kürzlich aus Indien zurück, wo sie über Feldwege ging und viele andere in ihrer Reisegruppe übertraf.

"Mit MS können Sie brauchen um ein bisschen mehr Planung zu machen. Sie brauchen vielleicht etwas mehr Zeit. Es ist okay! ", Sagt sie. "Was immer du dir vorstellst, schau es dir an. Es gibt keinen Grund rückwärts zu schauen, weil wir nicht rückwärts gehen. Freue dich auf dich. "Zuletzt aktualisiert: 21.08.2017

Senden Sie Ihren Kommentar