Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Self-Care: Der Schlüssel zum Wohlbefinden beim Leben mit MS

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Vermeiden Sie Stress und Burnout, indem Sie nach Wegen suchen, sich selbst und Ihre persönlichen Interessen zu fördern.Klaus Vedfelt / Getty Images

Wenn Sie mit Multipler Sklerose (MS) leben, haben Sie vielleicht das Gefühl tun Sie, um mit der Krankheit fertig zu werden, geschweige denn, sich um andere Dinge zu kümmern.

Aber etwas Zeit für Self-Care-Aktivitäten - die Kathy Costello, Vice President of Healthcare Zugang für die National Multiple Sklerose Society und eine Krankenschwester Der Praktiker am Johns Hopkins MS Center in Baltimore, definiert als "wellness-fokussierte Verhaltensweisen, die sich auf physische, emotionale, intellektuelle, spirituelle, berufliche und soziale Bereiche beziehen" - ist ebenfalls wichtig.

Wege finden, sich auf einer Regula zu ernähren Die Basis kann helfen, Stress, Burnout und Depressionen zu verhindern, und öffnet die Tür, um Freude und Sinn im Leben zu finden.

Während die Bedürfnisse der eigenen Pflege einzigartig sind, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie nicht nur Ihre Multiple Sklerose verwalten können Pflege für Körper, Geist und Seele:

Erstellen Sie einen grundlegenden Wellness-Plan

Ein Wellness-Plan, sagt Angel Blair, Client Services Spezialist bei der Multiple Sklerose Association of America, Zeit für Ruhe, Schlaf, Stress-Management "

Ein solcher Plan kann nicht nur Ihre derzeitige Lebensqualität verbessern, sondern, sagt Costello," dieser grundlegende Wellness-Plan ist sehr wichtig, um das Risiko von Erkrankungen wie Bluthochdruck zu reduzieren, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Fettleibigkeit, die allesamt negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben und den Verlauf der MS einschließlich der Lebenserwartung beeinflussen können. "

Die meisten Neurologen sind sich bewusst, dass Ruhe, Bewegung und gutes Essen wichtig sind Wetten wetten mit MS, sagt Deanne Basofin, eine Sozialarbeiterin und Unterstützerin der MS-Unterstützungsgruppe in Evanston, Illinois, die seit 20 Jahren mit der Krankheit lebt. "Aber sie sind auch Problemlöser und neigen dazu, sich auf die Linderung der Symptome und die beste Behandlung für jeden Patienten zu konzentrieren."

Um die Informationen zu sammeln, die Sie benötigen, um einen Wellness-Plan zu erstellen, müssen Sie möglicherweise ein breiteres Netz als Ihr übliches MS Care-Team. Erkunden Sie alle verfügbaren Ressourcen: Fragen Sie nach Empfehlungen für Diätassistenten, Sportprofis und Experten für Stressbewältigung und lernen Sie von den Erfahrungen anderer in Selbsthilfegruppen.

"Wir haben oft Menschen mit MS, die mit unseren Unterstützungsgruppen sprechen die erstaunlichen Vorteile und Verbesserungen, die sie zum Beispiel bei Tai Chi oder einer entzündungshemmenden Diät erfahren haben ", sagt Basofin.

Shift Your Focus

Es kann sehr viel Arbeit kosten, um sicherzustellen, dass Ihr Leben nicht funktioniert. "Das ist sehr wichtig, denn wenn die MS die gesamte Sendezeit erreicht, werden die Beziehungen gestört, die allgemeine Gesundheit wird beeinträchtigt und das Stressniveau steigt", sagt Costello.

Es kann hilfreich sein, sich zu engagieren , neue Dinge lernen und neue Ziele als Reaktion auf Verluste und Einschränkungen schaffen.

"Ziele und Ziele bringen uns voran", sagt Beth Kane, eine lizenzierte klinische Sozialarbeiterin und Lebensberaterin in Point Pleasant, New Jersey. Dies könnte bedeuten, neue Hobbys zu erkunden oder eine neue Fähigkeit zu erlernen. "Es ist ein Weg, weiter zu wachsen, zu lernen und Ihr volles Potenzial zu erreichen."

Bauen Sie Ihren Glauben auf

"Selbstbewusstsein ist notwendig, um Menschen zu helfen, das Selbstvertrauen zu entwickeln, um die Herausforderungen von MS zu bewältigen", sagt Costello . Noch wichtiger ist, sie fügt hinzu, ist Selbstwirksamkeit oder der Glaube an Ihre Fähigkeit, bestimmte Aufgaben zu erreichen oder in bestimmten Situationen erfolgreich zu sein.

Um Ihr Gefühl der Selbstwirksamkeit aufzubauen, konzentrieren Sie sich auf Ihre positiven Qualitäten, inneren Stärken und Fähigkeiten. Wenn Sie sich selbst oder Ihre Fähigkeiten nicht vertrauen können, ziehen Sie die Hilfe eines Therapeuten in Betracht, der in diesen Bereichen Unterstützung anbieten kann.

Begrenzungen festlegen und lernen, Nein zu sagen

Die Möglichkeit, Grenzen zu setzen, ist wichtig, um die Kapazität und Bandbreite zu verstehen, unabhängig davon, ob man mit MS lebt oder nicht. <

Es ist jedoch nicht einfach. sagt Blair und fügt hinzu, dass es die menschliche Natur ist, anderen zu helfen und sich dabei zu überanstrengen.

"Aber wenn diese Eigenschaften dich daran hindern, auf dich selbst aufzupassen, kann das Ergebnis schädlich für deine Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden sein. Zu erfahren, dass Nein zu sagen okay ist, und zu wissen, wann man Nein sagen muss, ist genauso wichtig und unerlässlich für die Aufrechterhaltung der eigenen Gesundheits- und Selbsthilfebedürfnisse ", sagt sie.

Erfahren Sie, wie man um Hilfe bittet

" Oft sagen mir die Leute Sie fühlen sich für andere als Last und versuchen alles alleine zu machen ", sagt Costello. "Aber geliebte Menschen können glücklich und bereit sein zu helfen, auch wenn sie sich nicht sicher sind, wie sie es anbieten sollen. Es ist ein Prozess, bei dem die Leute in Ordnung sein müssen, wenn sie um Hilfe bitten. "

" Manche sehen Hilfe als Schwäche an ", fügt Blair hinzu," obwohl es eigentlich eine Stärke sein sollte. "

Außerdem gefragt Für Hilfe und das Delegieren einiger Aufgaben auf Ihrer To-Do-Liste könnte die einzige Möglichkeit sein, mehr Zeit für die Selbstversorgung zu schaffen, sagt Blair.

Zeit für die Selbstversorgung einplanen

"Sie denken vielleicht Selbstsorge ist gut und schön, aber Sie sind einfach zu müde, um sich darum zu sorgen ", sagt Basofin. "Das Leben mit den Herausforderungen von MS kann oft eine Vollzeitbeschäftigung sein."

Kristi Fowler, 42, die 2009 mit MS diagnostiziert wurde, stimmt zu. "Ich habe so viel zu tun und trotzdem scheint es, als würde es sich immer mehr häufen", sagt sie. "Ich habe chronische Müdigkeit, also beschränke ich die Aktivitäten meines Tages. Ich nehme zweimal am Tag Medikamente, um mich wach zu halten, und mache zweimal am Tag ein Nickerchen. "

Fowler weiß, dass sie mehr Energie haben würde, wenn sie eine regelmäßige Trainingsroutine absolvieren könnte mehr, und das wiederum würde Stress reduzieren. Aber als allein erziehende Mutter von drei Kindern versucht sie ihre Energie zu speichern, wenn ihre Kinder sie brauchen. "So zu arbeiten, um mich selbst zu verbessern, war nicht immer einfach oder meine oberste Priorität", sagt sie.

Wie kann man es zu einer höheren Priorität machen? Kane empfiehlt, dass Sie jeden Tag nur für sich selbst Ihre Kalender- und Terminplanungszeiten hinzufügen, so als ob Sie einen Termin mit Ihrem Arzt hätten. "Wenn Sie einen Zeitblock einplanen, bleiben Sie eher dabei", sagt sie.

Denken Sie auch daran, dass selbst ein kleines bisschen hilft. Eine Meditationspraxis zum Beispiel, um Stress abzubauen, dauert beispielsweise nur 10 Minuten pro Tag. Zwanzig Minuten Training an mehreren Tagen pro Woche können Vorteile bringen. Und mit den zeitsparenden Tipps eines Diätspezialisten dauert es nicht länger, sich gesund zu ernähren, als schlecht zu essen.

Entwickle Selbstmitgefühl

Arbeite daran, Selbstmitgefühl zu entwickeln. Ohne Selbstmitgefühl, sagt Kane, ist es leicht, in Zustände zu fallen, die nicht hilfreich sind, wie zum Beispiel Depressionen. Besuchen Sie selfcompassion.org für Ideen und Übungen.

"Wir müssen immer sanft zu uns selbst sein", sagt Kane. "Wir sind schließlich Menschen, die zu jedem gegebenen Zeitpunkt das Beste tun, was wir können." Zuletzt aktualisiert: 22.08.2017

Senden Sie Ihren Kommentar