Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Gehen leichter gemacht: Einen Stock für MS wählen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ihre Auswahl an Stock ist so individuell wie Sie selbst. Getty Images

Key Takeaways

Die Entscheidung, welche Art von Cane Sie benötigen, hängt davon ab, wie viel Unterstützung Sie benötigen.

Wenden Sie sich an einen Physiotherapeuten, um sicherzustellen, dass Ihr Stock die richtige Größe hat und Sie ihn richtig benutzen können Zu akzeptieren, dass du einen Stock brauchst, kann hart sein, aber wenn du einen brauchst, wird es wahrscheinlich zu einer besseren Lebensqualität führen.

Wenn Multiple Sklerose (MS) das Herumkommen erschwert, hilft dir ein Stock Handy, Mobiltelefon. Professionelle Beratung von einem Physio- oder Ergotherapeuten ist wichtig, wenn man einen Stock auswählt, weil die Wahl des Falschen - oder die falsche Verwendung - die Sache verschlimmern kann.

"Es kann Zeit sein, einen Stock zu untersuchen, wenn das Gehen unruhig wird Probleme mit Gleichgewicht, Koordination, Spastizität oder Schwäche ", sagt Debra Frankel, MS, Ergotherapeutin und Vizepräsidentin für Programme, Dienstleistungen und klinische Versorgung bei der National Multiple Sklerose Society (NMSS).

Wenn Sie Englisch: www.justlanded.nl / english / Frankreic ... ngungen / Frankel schlägt vor, einen Physiotherapeuten für eine Ganganalyse zu konsultieren und zu entscheiden, welcher Stock - oder ein anderes Mobilitätsgerät - am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

Wie wählt man das? Right Cane

Der richtige Stock für Sie hängt davon ab, wie viel Unterstützung Sie benötigen. Drei Arten von Stöcken sind verfügbar:

Einpunktröhren.

  • Dies ist die häufigste Art von Stock und hat nur einen Punkt, der den Boden trifft, sagt Frankel. Es ist eine Option, wenn Sie Hilfe mit Balance, aber minimale Unterstützung benötigen. Suchen Sie nach einer Gummi- oder Eisgriffspitze für das Gehen auf glatten Oberflächen, fügt sie hinzu. Viererkabel cane.
  • Dieser Stock kommt mit vier Punkten an der Basis und bietet mehr Unterstützung an, sagt Susan Kushner, MS, PT, akademisch Koordinator der klinischen Ausbildung an der Graduiertenschule für Physiotherapie an der Slippery Rock University von Pennsylvania in Slippery Rock. Um es jedoch sicher zu verwenden, müssen alle vier Punkte jederzeit in Kontakt mit dem Boden sein. "Wenn sich nur zwei oder drei Beine berühren, kann dich das ein bisschen umhauen", sagt sie. Quadschläger müssen sehr langsam und vorsichtig verwendet werden, rät Kushner. HurryCane.
  • Dieser Stock, für den Sie Werbung im Fernsehen gesehen haben könnten, hat ein flexibles Gelenk über einer Stativbasis. Die Dreipunktbasis der HurryCane bleibt in Kontakt mit dem Boden, während sich der Stock bewegt, und bietet, sagt Kushner, ein wenig mehr Stabilität. Sie fügt hinzu: "Viele Leute mögen sie, aber sie sind nicht für alle da. Ein Patient hat mir gesagt, dass es sie zu sehr abstößt. " Eine weitere Überlegung ist das Material, aus dem ein Stock besteht, da es das Gewicht und die Tragbarkeit des Stocks bestimmt.

Holzstöcke.

  • und viele Leute bevorzugen sie, aber sie sind nicht einstellbar und können auch schwer sein, sagt Frankel. Metallrohre.
  • Oft aus Aluminium, Metallstöcke sind in der Regel verstellbar. Einige Modelle lassen sich leicht zusammenfalten und passen in eine Tasche oder Aktentasche. Die Canes sind auch mit verschiedenen Handgriffen erhältlich. "Ein größerer, mit Schaumstoff überzogener, versetzter Griff kann leichter zu greifen sein", sagt Frankel. "Ein ergonomisch geformter Griff kann Schmerzen in der Hand und im Handgelenk reduzieren."

Damit der Stock zu Ihnen passt

Es ist keine gute Idee, wenn man einen Ombudsmann von Oma benutzt, wenn er zu kurz oder zu groß für dich ist, sagt Kushner. Ein schlecht sitzender Stock kann Rücken-, Schulter-, Ellenbogen- oder Handgelenksschmerzen verursachen.

Um festzustellen, ob ein Stock die richtige Größe hat, bietet die American Academy of Orthopaedic Surgeons folgende Richtlinien an:

Wenn Sie aufrecht stehen Deine Arme an deinen Seiten, die Spitze deines Stocks sollte die Falte deines Handgelenks erreichen.

  • Wenn du deinen Stock am Griff hältst, sollte dein Ellenbogen leicht gebeugt sein.
  • Die korrekte Verwendung des Stocks ist ebenfalls wichtig. "Die Leute denken, Sie verwenden es auf Ihrer schwächeren Seite, aber das ist nicht korrekt", sagt Kushner. Wenn dein linkes Bein beispielsweise schwach ist, verwendest du es auf deiner rechten Seite, um zusätzliche Unterstützung zu bieten.

Related: Wie man mit MS-bezogenen Fußtropfen weitergeht

Überwindung psychologischer Hindernisse

Lisa Cohen, 46, ein in New York City ansässiger Lebensberater für Frauen mit MS und Autor des Buches Überwinden der BS von MS, wurde 2001 mit MS diagnostiziert. Eine schlimme Exazerbation im Jahr 2009 führte zu linksseitiger Schwäche und Spastik, und Cohen bekam Probleme Gehen. Sie begann gelegentlich mit einem Ein-Punkt-Stock, aber nach etwa einem Jahr musste sie die ganze Zeit benutzen.

"Zu akzeptieren, dass ich den Stock benutzen musste, war schwierig für mich", sagt Cohen. "Ich konnte wirklich keinen Fuß vor den anderen setzen, weil ich nicht stabil war - und das war schwer zu akzeptieren."

Das ist keine ungewöhnliche Reaktion, sagt Frankel. Die Menschen sehen manchmal einen Stock als Erinnerung an Einschränkungen durch MS, aber sie fügt hinzu: "Wenn Sie Widerstand überwinden können, werden Sie feststellen, dass die Verwendung eines Stocks die Qualität Ihres Lebens verbessert."

Cohen kann dem nicht mehr zustimmen "Die Wahrheit ist, dass ich ohne sie nicht durch die Straße laufen kann. Ich bin mir dessen sehr bewusst. Der Stock ermöglicht es mir, auszusteigen - Zeit - und ohne die Angst zu fallen und verletzt zu werden." 9/14/2015

Senden Sie Ihren Kommentar