Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Smart Training nach Kniegelenksersatz

Intelligentes Training nach Kniegelenkersatz

  • Von Kristen Stewart
  • Bewertet von Lindsey Marcellin, MD, MPH

Recht ausüben nach einer Knieoperation? Sie wetten - die richtige körperliche Aktivität ist genau das, was der Arzt bestellt hat, um wieder auf die Beine zu kommen.

Fast 500.000 Kniegelenkersatz werden jedes Jahr in den Vereinigten Staaten durchgeführt, um schwere Kniearthrose zu behandeln, nach der American Academy of Orthopedic Surgeons. Und während Sie nach dieser Operation vielleicht viel Bettruhe erwarten, sagen Experten, dass der beste Weg, wieder auf die Beine zu kommen, sich bewegt.

"Um wieder zur normalen Fitness und zum Gehen zu kommen, muss man während des Trainings trainieren Heilungsphasen ", sagt Robert G. Marx, Professor für orthopädische Chirurgie und öffentliche Gesundheit am Weill Medical College der Cornell University in New York City.

Wann sollten Sie anfangen? Nach drei Monaten nach der Operation sollte eine Mehrheit der Menschen in der Lage sein, den Großteil ihrer voroperativen Übungen wieder aufzunehmen, obwohl einzelne Fälle variieren können. Erkundigen Sie sich zuerst bei Ihrem Arzt, bevor Sie mit irgendeiner Aktivität beginnen.

Übungsplanung nach der Operation

Obwohl Sie immer die von Ihrem eigenen Behandlungsteam beschriebene Vorgehensweise befolgen sollten, bevor Sie etwas Neues ausprobieren, können Übungen nach einer Knieoperation in der Regel aufgeteilt werden in die folgenden Phasen:

  • während des Krankenhausaufenthaltes. Die Patienten können je nach Genesungsrate drei bis sieben Tage im Krankenhaus bleiben. Besonders für Menschen mit Osteoarthritis, die möglicherweise vor dem Eingriff wegen Schmerzen nicht viel trainiert haben, ist das Training im Krankenhaus wichtig, um die Quadrizepsstärke zu erhöhen. Dies kann bereits am Tag nach der Operation beginnen.

    "Tiefes Atmen, richtige Aufrichtung und Positionierung der betroffenen unteren Extremität, aktive unterstützende Knieflexion und Extension (mit dem unbeteiligten Bein zum Beugen oder Begradigen des operierten Beines), Knöchel Pumpen, Quadrizeps-Sets (um die Quads zu straffen), Gesäß-Sets (um das Gesäß zu straffen) und Fersen-Slides sind alle Möglichkeiten ", sagt Keith Chan, MPT, klinischer Direktor der Wall Street Physiotherapie in New York City. "Alle oben genannten Übungen sollten 10-mal jede Wachstunde wiederholt werden."

  • Zuhause. Im Allgemeinen können Knieersatzpatienten entlassen werden, wenn sie das Knie um 90 Grad beugen und es vollständig ausdehnen können. gehe selbständig in das Bett und wieder aus dem Bett, gehe mit Krücken oder einem Gehwagen und gehe zwei oder drei Treppen hoch und runter.

Wenn du zu Hause bist, wird eine ganze Reihe neuer Übungen angewendet. Spezifische Übungen sollten von Ihrem Arzt und / oder Physiotherapeuten verordnet und religiös befolgt werden. "Im Laufe der Zeit sollten sich Übungen mehr auf eine erhöhte Gewichtsbelastung konzentrieren; Korrektur des abnormen Gangs; neuromuskuläre Umerziehung, die Gleichgewicht und schnelle Richtungsänderungen beinhaltet; und Ausdauer-Aktivitäten wie ein 30-60-minütiges Gehen-Programm ", sagt Chan.

Nach dem Knie-Ersatz: Übung Dos und Don'ts

Soweit Aerobic-Übungen gehen, gute Wahl drei vor sechs Wochen nach der Operation dazu gehören stationäres Radfahren und Schwimmen oder eine andere Wassertherapie (sobald die Wunde bei Wasseraktivitäten geheilt ist). Tanzen und Golf spielen (mit einem Wagen und Schuhe ohne Spikes tragen) sind zwei weitere Möglichkeiten. Tennis, Kontaktsportarten, Joggen, Kniebeugen, Skifahren und Springen sollten vermieden werden.

Krafttraining kann oft auch im Zeitraum von drei bis sechs Wochen nach dem Eingriff begonnen werden. Übungen mit Gewichtsbelastung können partielle Ausfallschritte, Beinpressen, bilaterale Fersenrisse und Wandrutschen (mit dem Rücken gegen die Wand hockend) umfassen. Kein Gewichtheben oder allgemeines Heben von Gewichten oder Gegenständen über 40 Pfund.

Stretching kann auch bei der Genesung wichtig sein. "Während der ambulanten Rehabilitation wird ein grundlegendes Flexibilitätsprogramm eingeführt, das Abschnitte der Muskelgruppen umfasst, die das Kniegelenk kreuzen, insbesondere die Beinbeuger, Gastrocnemius und Quadrizeps", sagt Chan.

Während der Rehabilitation wird gearbeitet Nach dem Knieersatz werden letztendlich alle Ihre Bemühungen dazu beitragen, den Erfolg der Operation bei der Überwindung der Auswirkungen Ihrer Arthritis zu bestimmen.

Aktualisiert: 12/10/2012

Senden Sie Ihren Kommentar