Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Eltern vs. Großeltern: Die neue Generationenlücke

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Nur wenige Familien können es sich heute leisten, dass ein Elternteil Vollzeit bleibt, um die Kinder aufzuziehen Deshalb übernehmen die Großeltern mehr Verantwortung für die Kindererziehung. Das kann zu einigen Unstimmigkeiten führen.

Schließlich haben die Großeltern schon alle ihre Fehler gemacht (dich großgezogen). Jetzt sind sie bereit, es richtig zu machen.

Kinderärzte stimmen zu, dass die Erfahrung eines Großelternteils von unschätzbarem Wert ist und dass der Wert der Liebe nicht bestritten werden kann. Aber eine Umfrage unter 49 Großeltern, die sich um ihre Enkelkinder kümmerten, ergab, dass viele ein veraltetes Verständnis der Sicherheitsstandards hatten.

Zum Beispiel fanden 75 Prozent, dass es für Kleinkinder angemessen sei, Lauflernhilfen zu verwenden, aber Spaziergänger sind dafür bekannt, Unfälle zu verursachen empfohlen. In ähnlicher Weise sagte fast die Hälfte der befragten Großeltern, dass ein Babybett Stoßstangen, ausgestopfte Tiere und Decken haben sollte. Aber wegen der Gefahren des plötzlichen Kindstods empfehlen Kinderärzte heute, dass keines davon ins Bett gelegt wird.

Es gibt keinen Zweifel, dass die Großeltern ihren Kindern viel beibringen müssen, Kinder aufzuziehen, aber das müssen sie auch sein aktuell über Sicherheitsstandards, wenn sie helfen werden, ihre Enkelkinder zu erziehen.

Zuletzt aktualisiert: 17.01.2013

Senden Sie Ihren Kommentar