Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

3 Kochmethoden, die Ihnen helfen können, länger zu leben

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Die Art, wie Essen gekocht wird, kann ein Schlüssel zum Verständnis von Alterung und Krankheit sein.

Chemikalien genannt Advanced Glykationsendprodukte (AGEs) erhalten mehr Aufmerksamkeit von Wissenschaftlern, die nach Möglichkeiten suchen, die Diabetesepidemie umzukehren. AGEs kommen in geringen Mengen natürlich im Körper vor, aber sie kommen auch aus der Nahrung.

Die beliebtesten Methoden des heutigen Kochens - Grillen, Backen und Braten - lösen mehr AGEs aus, und AGEs führen zu mehr Entzündung, Krankheit und Alterung . Studien zufolge kann die Reduzierung der Menge an AGE in Ihrer Nahrung die Insulinresistenz bei Typ-2-Diabetikern innerhalb weniger Monate verbessern.

Der leitende Arzt und Forscher Helen Vlassara, Direktor der Abteilung Diabetes und Altern an der Mount Sinai-Schule der Medizin in New York City, hat ein Buch über die Nachteile von AGES geschrieben, genannt Der AGE-Less Way .

"[AGEs] sind nicht nur schlecht, sie sind giftig", sagte Dr Vlassara.

Um die Menge der aus der Nahrung freigesetzten AGE zu reduzieren, empfiehlt sie das Kochen, Wildern und Schmoren als sicherere Wetten. Kochen mit hoher, trockener Hitze und Frittieren kann exponentiell die Exposition gegenüber AGEs erhöhen.

Vlassara präsentiert ihre Forschung auf dem Friedman Fellows 2012 Symposium am Samstag, 17. November 2012, das Durchbrüche in Ernährung und Öffentlichkeit hervorhebt health.Last Aktualisiert: 16.11.2012 Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

Senden Sie Ihren Kommentar