Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein langes, gesundes Leben

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ein 1970 geborener Amerikaner hatte eine Lebenserwartung von etwa 70 Jahren. Für einen heute geborenen Amerikaner ist die Lebenserwartung etwa 80 Jahre.

"Die meisten Amerikaner können eine längere Lebensdauer erwarten", sagt Eric Plasker, DC, Gründer der Family Practice in Marietta, Georgia, und Autor von The 100 Year Lifestyle . "Die am schnellsten wachsende Altersgruppe sind Menschen über 100. Das Census Bureau sagt voraus, dass diese Gruppe von Amerikanern bis zum Jahr 2040 um mehr als 700 Prozent zunehmen wird. Die Frage ist also nicht, wirst du länger leben? Die Frage ist, werden Sie gesunde Gewohnheiten entwickeln, die Ihnen erlauben, Ihr langes Leben zu genießen? "

Wie können Sie diese gesunden Gewohnheiten entwickeln?" Wir wissen, dass die Mehrheit der chronischen Krankheiten, die Langlebigkeit verkürzen, durch gutes verhindert werden kann Ernährung, regelmäßige Bewegung und gute geistige Gesundheit ", sagt Plasker. Auch Fettleibigkeit, die das Ergebnis eines inaktiven Lebensstils und einer schlechten Ernährung sein kann, wird die Langlebigkeit um 7 bis 12 Jahre verkürzen. So beginnen Sie.

Gesund Gewohnheit Nr. 1: Auf gute Ernährung auffüllen

"Gute Ernährung ist der erste Schritt zu einer besseren Langlebigkeit", sagt Dr. Plasker. "Sie sollten diese gesunden Gewohnheiten nicht entwickeln, weil Sie Ihren Cholesterinspiegel senken oder abnehmen wollen, sondern weil Sie Ihre verbleibenden Jahre genießen wollen."

Für eine gute Ernährung folgen Sie diesen gesunden Gewohnheiten:

  • Essen Sie eine ausgewogene Ernährung beinhaltet ein gutes Frühstück.
  • "Fügen Sie frisches, buntes Obst und Gemüse, magere Proteine ​​und Vollkornprodukte hinzu", drängt Plasker.
  • Achten Sie darauf, viel Ballaststoffe in Ihrer Ernährung zu bekommen.
  • Achten Sie auf Lebensmittel, die sind reich an Antioxidantien, kaufen Bio wenn möglich, und verwenden Sie gesunde pflanzliche Öle.
  • Vermeiden Sie Fastfood, verarbeitete Lebensmittel, und trans und gesättigte Fette.

Gesunde Gewohnheit Nr. 2: Holen Sie sich regelmäßige Übung

"Genießen Sie Ihre Langlebigkeit sollten Sie jetzt in Form kommen. Die meisten Leute sagen, dass sie sich alt fühlten, wenn sie mit ihren üblichen körperlichen Aktivitäten nicht Schritt halten konnten. Es ist leichter, eine gute körperliche Gesundheit aufrecht zu erhalten als zu versuchen, sie zurückzubekommen ", sagt Plasker.

Effektive Übungen für Langlebigkeit beinhalten:

  • " Übung für Ausdauer. Das bedeutet 20 bis 30 Minuten Training, bei dem dein Herz vier bis fünf Mal pro Woche härter arbeitet ", sagt Plasker.
  • " Übung für Stärke. Wenn Sie beobachten, wie eine ältere Person Schwierigkeiten hat, aus dem Stuhl zu steigen, wissen Sie, wie wichtig Kraft ist. Wenn Sie an Stärke verlieren, verlieren Sie die Unabhängigkeit ", bemerkt Plasker.
  • " Übung für Struktur. Dazu gehören Übungen, die Ihre Flexibilität erhöhen und Ihre Körperhaltung verbessern, um Ihre Wirbelsäule und Ihr Nervensystem gesund zu halten ", sagt Plasker.

Gesunde Gewohnheiten Nr. 3: Bessere Einstellung annehmen

" Eine positive Einstellung bedeutet, Langlebigkeit zu akzeptieren und nicht Angst vor der Zukunft haben. Jemand, der heute 100 Jahre alt ist, hat 21 Rezessionen und die Weltwirtschaftskrise durchlebt. Die Chancen stehen gut, wir werden überleben, was immer die Zukunft bereithält ", sagt Plasker.

Versuche diese gesunden Gewohnheiten, um eine bessere Einstellung zu entwickeln:

  • " Sei ein Optimist. Studien zeigen, dass optimistische Menschen länger leben und besser in der Schule und in der Arbeit sind ", bemerkt Plasker.
  • Kombiniere körperliche Aktivität mit beruhigenden mentalen Übungen wie Yoga und Tai Chi.
  • Meditieren lernen ist so einfach wie das Nehmen ein paar Minuten zum Nachdenken in der Mitte eines geschäftigen Tages.
  • Vermeiden Sie Stress, Negativität und Groll.

Gesunde Gewohnheiten Nr. 4: Bauen Sie starke Beziehungen auf

"Menschen, die eine starke soziale Unterstützung haben Netzwerk vermeiden Einsamkeit und Depression. Das kann auch zu einem längeren, gesünderen und lohnenderen Leben führen ", rät Plasker.

Gesunde Gewohnheiten zum Aufbau starker Beziehungen sind:

  • Mehrere Beziehungskreise haben. Diese können Ihren Familienkreis, Ihren Religionszugehörigkeitskreis und Freunde von der Arbeit oder der Schule umfassen. "Durch die Kultivierung mehrerer Beziehungskreise sind Sie nicht zu abhängig von nur einer Gruppe", erklärt Plasker.
  • Beziehungen in verschiedenen Altersgruppen - halten Sie nicht nur an Ihrer eigenen Altersgruppe fest. Fügen Sie ältere Beziehungen für ihre Erfahrung und Klugheit. Schließen Sie jugendliche Beziehungen für ihre neue Perspektive und Energie mit ein, rät Plasker.
  • Vermeidung von Isolation, Geschlossenheit und Negativität.

Wie man zu gesünderen Gewohnheiten wechselt

Bereit für ein gesünderes Leben? .

  • Informieren Sie sich über Ernährung und beginnen Sie, Ihre Ernährung schrittweise zu ändern. Beginnen Sie mit dem Wechsel von Weißbrot zu Vollkornbrot. Als nächstes können Sie diese salzigen Snacks beseitigen. Fügen Sie nach und nach Obst und Gemüse und ballaststoffreiche Lebensmittel hinzu.
  • Wenn Sie nicht körperlich aktiv waren, beginnen Sie langsam zu trainieren. Sie sollten an den meisten Tagen 30 Minuten körperliche Aktivität bekommen, aber Sie können sie in 10- oder 15-Minuten-Segmente aufteilen Weg, um loszulegen die meisten Menschen.
  • Gehen Sie früher zu Bett. Gute Nacht ist eine wichtige gesunde Gewohnheit. Sie können viel mehr erreichen, indem Sie morgens frisch sind, als Sie können, wenn Sie sich erschöpft fühlen.
  • Investieren Sie in ein längeres Leben. Gewöhnen Sie sich regelmäßig an Ihren Arzt und Ihren Zahnarzt der vorbeugenden Pflege.
  • Sei sicher. Alle gesunden Gewohnheiten der Welt werden dir nicht viel nützen, wenn du rücksichtslos fährst oder dich nicht anschnallst. Übe Safer Sex, trage einen Schutzhelm und sorge dafür, dass deine Rauchmelder funktionieren.
  • Rauche nicht und trink Alkohol nur in Maßen. Rauchen allein kann deine Lebenserwartung um ca. 10 Jahre reduzieren.

Die Übernahme ein paar einfacher gesunder Gewohnheiten kann zu einer längeren Lebensdauer führen und auch ein langes Leben angenehmer machen. "Die meisten von uns werden länger leben, als wir erwartet haben. Wir müssen diese Langlebigkeit annehmen und gesunde Gewohnheiten entwickeln, um für eine längere Lebensdauer gut zu leben", fordert Plasker.Last Aktualisiert: 15.07.2010

Senden Sie Ihren Kommentar