Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Meine Tricks zur Linderung von Psoriasis: Vickies Geschichte

Meine Tricks für die Linderung der Psoriasis Juckreiz: Vickies Geschichte

  • Von Beth W. Orenstein
  • Bewertet von Farrokh Sohrabi , MD

Juckende Haut betrifft 70 bis 90 Prozent der Menschen mit Psoriasis, und Vickie Bradford weiß aus erster Hand, wie es Ihr Leben beeinflussen kann. Hier ist, wie sie Erleichterung für dieses häufige Psoriasis-Symptom findet.

Thinkstock

Featured

Gut mit Psoriasis leben

Vickie Bradfords Ehemann, William, beschwert sich, dass ihr Haus in der Nähe von Shreveport, Louisiana, wie ein Gefrierschrank ist. Aber für Bradford, 45, die Plaque-Psoriasis hat, ist es "keep it cool oder itch."

Bradford setzt ihre Hause Thermostat bei etwa 60 Grad während der wärmeren Monate, weil sie festgestellt, dass, wenn sie heiß ist, das Jucken von ihrer Psoriasis ist noch unerträglicher. "Es ist lustig zu sehen, dass mein Mann im Sommer in Louisiana zusätzliche Kleidung anzieht", sagt sie. "Aber je cooler ich bleibe, desto weniger Juckreiz habe ich."

Die überwiegende Mehrheit der Menschen mit der entzündlichen Hauterkrankung Psoriasis - 70 bis 90 Prozent - behandelt Juckreiz irgendwann, so die National Psoriasis Foundation (NPF) . Psoriasis Juckreiz kann brennen oder beißen, als ob Feuer Ameisen Ihre Haut angreifen. Für Bradford ist der Juckreiz konstant. Alles, was sie tun will, ist zu kratzen, um damit aufzuhören, sagt sie, aber sie versucht es nicht, weil sie ihre Haut bluten und ihre Psoriasis verschlimmern kann.

Bradfords Psoriasis begann vor etwa 14 Jahren mit dem verräterischen Rot Plaketten an ihren Beinen, und ihr Zustand ist seitdem jedes Jahr schlimmer geworden - sie hat jetzt Plaketten, die ihren Körper bedecken. "Ich habe es auf meinem Rücken, Händen, Ellbogen, Beinen, Knöcheln und Füßen", sagt sie.

Ihre Knöchel und Füße sind die schlimmsten Bereiche bis hin zu Juckreiz. "Es ist so schlimm, dass es fast unerträglich ist", sagt sie. Was noch schlimmer ist, wenn sie Schuhe trägt, können ihre Füße überhitzen und anfangen zu schwitzen, was den Juckreiz verschlimmert. "Ich kann keine Schuhe und Socken an meinen Füßen tragen und herumlaufen Geschäfte ", sagt sie. Sie trägt die meiste Zeit Sandalen und begrenzt Gelegenheiten, wenn geschlossene Schuhe ein Muss sind.

Tipps für den Umgang mit Psoriasis und juckender Haut

Bradford hat ein paar Taktiken gefunden, die eine Erleichterung, wenn auch vorübergehend .

Neben kühlem Wasser hilft das Schwimmen in kaltem Wasser, ihre juckende Haut zu beruhigen, doch Bradford zieht es wegen ihrer Psoriasis nicht vor, im Badeanzug gesehen zu werden. "Wenn ich gehe, muss es "In einer abgelegenen Gegend zu sein, in der nicht viele Leute sind", sagt sie.

Das Tragen von lockerer Kleidung scheint ebenfalls zu helfen. "Ich bin jeden Tag in Shorts", sagt sie Reibe nicht an ihrer Haut, und die leichten, lockeren Materialien helfen ihr, kühler zu bleiben.

Während Bradford Haferflockenbäder und Cremes probiert hat, sagt sie ihre Plaques sind jetzt so weit verbreitet, dass es schwierig ist, ihre Symptome mit topischen Therapien oder Medikamenten zu kontrollieren.

Antihistaminika können Bradford ein paar Stunden Erleichterung bringen.

Rebecca Baxt, MD, eine Dermatologin in Paramus, New Jersey, stimmt diesen Ansätzen zu. Antihistaminika sind über den Ladentisch verfügbar und lindern oft einige der Beschwerden für Menschen mit Psoriasis, sagt sie. Dr. Baxt empfiehlt auch Anti-Juck-Cremes zur vorübergehenden Linderung. "Manchmal können spezifische Psoriasis-Läsionen mit intraläsionalen Kortikosteroid-Medikamenten für schnellere Ergebnisse injiziert werden, als Anti-Juckreiz-Cremes bieten", sagt sie.

Für die meisten Menschen mit Psoriasis wird die Behandlung der Psoriasis selbst helfen, fügt Badt hinzu. "Cremes, Lichttherapiebehandlungen und Medikamente können helfen, die Psoriasis-Plaques zu reduzieren und den Juckreiz zu verringern", sagt sie.

Hier sind ein paar andere Tipps aus dem NPF:

  • Vermeiden Sie heißes Wasser. Heißes Wasser kann Hautirritationen beschleunigen und die Haut austrocknen.
  • Begrenzen Sie Bäder und Duschen auf 10 Minuten oder weniger.
  • Tragen Sie unmittelbar danach eine Lotion auf, um Feuchtigkeit zu binden.
  • Körperlotionen im Kühlschrank aufbewahren - kühlende Lotion auf juckender Haut anwenden, kann beruhigend wirken.

Sprechen Sie mit Ihr Arzt über Ihre Psoriasis-Symptome, wenn juckende Haut weiterhin ein Problem für Sie ist. Zusammen können Sie eine Kombination aus Lifestyle- und Medikamentenstrategien finden, die Ihnen helfen wird, Erleichterung zu finden.

Aktualisiert: 22.10.2015

Senden Sie Ihren Kommentar