Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Eine gesunde Ernährung für RLS

Eine gesunde Diät für RLS

  • Von Mary Elizabeth Dallas
  • Reviewed by Farrokh Sohrabi, MD

RLS ist verbunden mit bestimmten Mangelernährung sowie Übergewicht. Eine gesunde Ernährung kann ein wichtiger Teil der RLS-Linderung sein.

Hinzufügen von Restless-Legs-Syndrom (RLS) zu den langen Liste der gesundheitlichen Probleme, die mit einer gesunden Ernährung erleichtert werden können. Eine insgesamt gute Ernährung, gepaart mit einigen gezielten Ernährungsumstellungen, kann helfen, Linderung zu bringen und die Lebensqualität mit RLS zu verbessern. Für manche Menschen können Ernährungsumstellungen die Notwendigkeit für andere Arten der Behandlung, einschließlich Medikamente, beseitigen. Das liegt daran, dass Symptome von RLS, die auch als Willis-Ekbom-Krankheit bekannt sind, durch zugrundeliegende Mangelerscheinungen ausgelöst werden können. Und Forschungsergebnisse legen einen Zusammenhang zwischen RLS und Fettleibigkeit nahe und machen eine gesunde Ernährung und Gewichtskontrolle für Ihr Wohlbefinden noch wichtiger.

Der Zusammenhang zwischen RLS und Adipositas

Menschen, die übergewichtig oder fettleibig sind, haben ein höheres Risiko für eine Anzahl der Gesundheitszustände, einschließlich Herzerkrankungen und Schlaganfall, Typ-2-Diabetes und Krebs. Eine Studie, die in Neurologie veröffentlicht wurde, stellte fest, dass Adipositas auch mit einem erhöhten Risiko für RLS verbunden ist.

An der Studie nahmen 65.554 Frauen und 23.119 Männer teil. Keiner der Teilnehmer hatte Diabetes oder Arthritis und keine der Frauen war schwanger. Forscher fanden 6 Prozent der Frauen und 4 Prozent der Männer, RLS zu haben. Es wurde festgestellt, dass diejenigen, die übergewichtig waren, etwa eineinhalb Mal häufiger RLS als Menschen mit einem normalen Körpergewicht hatten. Die Studie wies jedoch darauf hin, dass mehr Forschung erforderlich ist, um festzustellen, ob Fettleibigkeit tatsächlich eine Ursache für RLS ist.

Obwohl die Verbindung zwischen Fettleibigkeit und RLS nicht endgültig festgelegt wurde, Ihtsham Haq, MD, ein Neurologe bei Wake Forest Baptist Medical Center in Winston-Salem, NC, weist darauf hin, dass die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts immer eine gute Idee ist. "Fettleibigkeit ist mit vielen Zuständen verbunden, und die Ermutigung von Menschen, die übergewichtig sind, Gewicht zu verlieren, ist sicherlich in ihrem besten Interesse", sagt er.

Eine gesunde Ernährung für RLS

Eine gesunde Ernährung hilft Ihnen, ein gesundes Gewicht zu halten, und es kann Ihnen auch helfen, bestimmte Nährstoffmängel zu vermeiden, die eine zugrundeliegende Ursache von RLS sein können.

"Folsäure, Vitamin B12 und Eisenmangel sind alle mit RLS verbunden. In der Tat kann Eisenmangel zu Anämie führen, die ist ein wichtiger Risikofaktor für die Erkrankung ", sagt Georgia Giannopoulos, RD, eine zertifizierte Diät-Managerin und klinische Ernährungsberaterin im New Yorker Presbyterian Well-Cornell Medical Center in New York City, die Menschen mit RLS behandelt. "Sobald Sie festgestellt haben, welche Art von Mangel eine Person hat, können Sie die Ursache ihrer Symptome behandeln."

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeit einer der folgenden Mangelernährung:

  • Eisen. Forschung veröffentlicht in der Zeitschrift Alternativmedizin Review zeigt, dass Anämie, oder ein niedriger Eisengehalt, eine häufige zugrunde liegende Ursache von RLS ist. Eisenkonzentrationen im Blut sind auch 50 Prozent bis 60 Prozent niedriger in der Nacht, was erklären könnte, warum RLS-Symptome dazu neigen, später am Tag aufzublitzen. Eine Studie, die in Schlafmedizin veröffentlicht wurde, ergab, dass Eisen bei RLS-Behandlung bei 17 von 25 Frauen zu signifikanten oder vollständigen Verbesserungen der RLS-Symptome führte, ohne dass es zu schweren Nebenwirkungen kam. Dr. Haq stellt fest, dass die Supplementierung mit Eisen für RLS eine einfache Möglichkeit ist, Menschen mit einem Eisenmangel bei der Linderung ihrer Symptome zu helfen.

    "Eisenhaltige Nahrungsmittel sind im Allgemeinen tierische Quellen, wie Rindfleisch in Eisen, insbesondere Austern und Sardinen ", sagt Demera Hale, RD, von Wake Forest Baptist Medical Center in Winston-Salem, NC" Vegetarische Quellen von Eisen gehören verstärkte Körner und Blattgemüse wie Spinat, Grünkohl und Kohl. " Giannopoulos fügt hinzu, dass der Verzehr eisenhaltiger Nahrungsmittel zusammen mit einer Quelle von Vitamin C, wie Zitrusfrüchte wie eine Orange oder Grapefruit, die Eisenaufnahme verbessern kann.

  • Magnesium. Magnesium hilft, eine normale Muskel- und Nervenfunktion aufrechtzuerhalten. Ein Mangel an diesem Mineral ist auch mit RLS verbunden. Laut einer Studie, die in der Zeitschrift Schlaf veröffentlicht wurde, kann Magnesium Supplementierung eine gute alternative Therapie für Menschen mit leichten oder mittelschweren RLS sein. Die an der Studie beteiligten Teilnehmer wurden vier bis sechs Wochen lang mit oralem Magnesium behandelt. Im Verlauf der Studie nahmen ihre RLS-Symptome signifikant ab.

    Ältere Erwachsene und Menschen mit chronischen malabsorptiven Erkrankungen, wie Morbus Crohn, haben ein erhöhtes Risiko für einen Magnesiummangel. Menschen mit Alkoholabhängigkeit und schlecht kontrolliertem Diabetes sind ebenfalls stärker gefährdet.

    Grünes Gemüse wie Spinat ist reich an Magnesium. Andere magnesiumreiche Lebensmittel sind Hülsenfrüchte, Nüsse und Vollkornprodukte.

  • Folsäure und Vitamin B12. Niedrige Vitamin-B12- und Folsäurewerte stehen im Zusammenhang mit diabetischer Neuropathie - eine Erkrankung, die Symptome von RLS auslösen kann. Untersuchungen aus der gleichen Studie, in der Eisen für RLS in der Zeitschrift Alternative Medicine Review untersucht wurde, fanden auch heraus, dass eine Supplementierung mit Folat bei der Behandlung von RLS wirksam sein kann und eine Rolle bei der Behandlung von RLS spielen könnte Alkoholabhängigkeit und andere Ursachen der Malabsorption gehören zu den größeren Risikofaktoren für Folat- und B12-Mangel. "Ein Folatmangel ist selten", stellt Giannopoulos fest. "Es kommt normalerweise mit einem anderen Nährstoffmangel, wie Eisen."

    Obwohl Folat in einer Vielzahl von Lebensmitteln gefunden wird, gehören diejenigen mit den höchsten Ebenen Spinat, Spargel und Rosenkohl, sagt Giannopoulos. Folsäure wird auch angereicherten Broten, Getreide, Mehl, Teigwaren, Reis und anderen Körnern hinzugefügt. Rinderleber und Venusmuscheln gehören zu den besten Quellen für Vitamin B12. Andere Quellen für dieses Vitamin sind angereicherte Getreideprodukte, Fisch, Eier und Milchprodukte.

    Weitere Ideen für eine gesunde RLS-Diät

Die Koffeinaufnahme wurde mit einem Anstieg der RLS-Symptome in Verbindung gebracht. Vermeiden Sie dieses Stimulans, das nicht nur in Kaffee und Tee, sondern auch in Schokolade und vielen Erfrischungsgetränken enthalten ist, um Ihre Symptome zu lindern. Alkoholkonsum kann auch die Intensität der Symptome bei vielen Menschen mit RLS erhöhen.

Durch eine gesunde RLS-Diät und die Vermeidung von Koffein und Alkohol, können Sie möglicherweise helfen, die Schwere Ihrer Erkrankung zu reduzieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ernährungsberater über Ihre spezifischen Ernährungsbedürfnisse zur Behandlung von RLS.

Zuletzt aktualisiert: 19.03.2013

Senden Sie Ihren Kommentar