Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Komplikationen bei unbehandelter Hypothyreose

Komplikationen der unbehandelten Hypothyreose

  • Von Regina Boyle Wheeler
  • Bewertet von Pat F. Bass III, MD, MPH

Wenn Sie an einer Schilddrüsenunterfunktion leiden, ist die Einhaltung Ihres Behandlungsplans von entscheidender Bedeutung. Informieren Sie sich über die schwerwiegenden und sogar tödlichen gesundheitlichen Komplikationen einer unbehandelten Hypothyreose.

Wie viele Frauen in ihrem Alter fühlte sich Susan Stoev, 49, aus Rochester, N.Y., müde und träge und kämpfte mit gelegentlichen Schmerzen. Als Marketingleiterin und vielbeschäftigte Mutter von zwei Jahren hat sie ihre Leiden bis ins mittlere Alter gemeistert. Aber während einer Routineuntersuchung erwähnte Stoev ihre kürzliche und unerklärliche Gewichtszunahme bei ihrem Arzt. Bluttests zeigten ein häufiges Problem: Sie hat eine Schilddrüsenunterfunktion, auch Schilddrüsenunterfunktion genannt.

Stoev gehört zu den mehr als 9,5 Millionen Amerikanern mit Hypothyreose. Hypothyreose ist ein Zustand, in dem die Schilddrüse, die an der Basis des vorderen Halses vorkommt, nicht genügend Schilddrüsenhormone bildet. "Schilddrüsenhormone steuern den Stoffwechsel - die Art, wie der Körper Energie verbraucht und speichert - und sie beeinflussen viele Organsysteme im Körper", sagt Dr. Diana Kao, MS, Expertin für Frauengesundheit und chronische Erkrankungen an der Factionia Clinic der University of Washington in Bellevue, Washington. Häufige Ursachen für Hypothyreose sind Autoimmunerkrankungen, Entfernung der Schilddrüse, Bestrahlung und Behandlung einer Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose). Weibchen und über 50 Jahre alt sind die zwei größten Risikofaktoren.

Hypothyreose Symptome im Laufe der Zeit

Eine Unterfunktion der Schilddrüse verlangsamt Körperprozesse. Schon früh wissen Sie vielleicht nicht, dass etwas falsch ist. Aber im Laufe der Zeit, neben Gewichtszunahme und Müdigkeit, können andere häufige Symptome der Hypothyreose gehören:

  • Depression
  • Schlechte Konzentration
  • Heiser Stimme
  • Erhöhte Kälteempfindlichkeit
  • Trockene Haut und Haare
  • Muskel- oder Gelenkschmerzen
  • Verstopfung
  • Menstruationsbeschwerden
  • Erhöhter Cholesterinspiegel

Viele dieser Symptome traten bei Stoev auf, aber "all diese Dinge könnten auf etwas anderes zurückgeführt werden, so dass es erst bei mir war Ich wurde getestet und diagnostiziert, dass ich angefangen habe, alle Teile zusammenzusetzen ", sagt sie. "Hypothyreose ergab dann Sinn."

Die Komplikationen der unbehandelten Hypothyreose

Es gibt keine Heilung für Hypothyreose, aber in den meisten Fällen kann es erfolgreich mit der Behandlung kontrolliert werden - und das ist wichtig. Unbehandelte Hypothyreose kann zu geistigem Verfall beitragen, Herzerkrankungen, verminderte Lungenfunktion und abnorme Vergrößerung der Schilddrüse (auch bekannt als Kropf) Obwohl selten, schwere unbehandelte Hypothyreose kann zu einem lebensbedrohlichen Zustand namens Myxödem, eine Art von Koma, die auftritt, wenn der Körper der Schilddrüse Hormone werden extrem niedrig.Infection oder eine andere Krankheit, bestimmte Medikamente oder die Exposition gegenüber extremerKälte kann Myxödem bei jemandem mit einer Schilddrüsenunterfunktion auslösen.Etwa 50 Prozent der Menschen, die Myxödem entwickeln, sterben aus der Bedingung, wenn es zu spät diagnostiziert wird.

Hypothyreose Behandlung: Einfach, effektiv und sicher

Die Behandlung der Hypothyreose, auch Schilddrüsenhormon-Ersatztherapie genannt, ist ziemlich einfach und versprechend y effektiv, so ignorieren Hypothyreose Symptome ist nicht die Komplikationsrisiken wert. Ihr Arzt wird Ihnen eine erste Dosis synthetischer Schilddrüsenhormone verschreiben und den Spiegel des Schilddrüsen-stimulierenden Hormons (TSH) in Ihrem Blut in ungefähr sechs bis acht Wochen erneut testen, erklärt Dr. Kao. "Abhängig von den Ergebnissen kann die Dosis des Schilddrüsenhormons angepasst werden", sagt sie. "Es ist wichtig, das Medikament genau so einzunehmen, wie es vorgeschrieben ist, so dass die Blutuntersuchungsergebnisse für jede Dosisanpassung am genauesten sind."

Es ist auch wichtig, jede Dosis von Schilddrüsenhormonen auf nüchternen Magen einzunehmen, da Nahrung beeinflussen kann, wie Ihr Körper das Medikament aufnimmt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere Medikamente, die Sie einnehmen, und besprechen Sie die beste Tageszeit für die Einnahme Ihrer Schilddrüsenhormone. Jeden Tag zur gleichen Zeit zu arbeiten, funktioniert am besten, um den Schilddrüsenhormonspiegel konstant zu halten.

Stoev sagt, dass sie sich nach etwa zwei Monaten Hypothyreose besser fühlte und dass sie jetzt weniger müde ist und mehr Energie hat - und ihr Gewicht ist auch wieder vorhersehbarer geworden. Die Diagnose und der Beginn der Behandlung sind Schlüsselelemente, um diesen Zustand unter Kontrolle zu bekommen. Die Behandlung der Schilddrüsenunterfunktion ist wirksam und relativ einfach, und eine Reihe von Gesundheitsproblemen und möglicherweise schwerwiegenden Komplikationen können vermieden werden.

Aktualisiert: 12/14/2012

Senden Sie Ihren Kommentar