Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Akupunktur erleichtert Hitzewallungen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Viele Frauen in den Wechseljahren beschweren sich, dass "heißer Blitz" ein zu mildes Wort für eine Erfahrung ist, die eher in einen Ofen springt . Hitzewallungen können Gefühle von intensiver Hitze, starkes Schwitzen und schnellen Herzschlag beinhalten. Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel und Angst sind ebenfalls möglich.

Polly Gilgenbach bekam mehr als ein Dutzend Hitzewallungen pro Tag, als sie in der Mayo Clinic Akupunkturbehandlung machte. "Ich bin auf zwei oder drei am Tag", berichtet sie.

Mehrere Studien bestätigen die anekdotischen Beweise von Frauen wie Polly, die sagen, Akupunktur habe ihre Wechseljahrsbeschwerden gelockert. Was noch nicht klar ist, ist, wie es funktioniert.

In der chinesischen Medizin soll Akupunktur die Lebensenergie, Chi genannt, beeinflussen, die auf spezifischen Pfaden durch den Körper verläuft.

Diese Erklärung genügt modernen Wissenschaftlern nicht, aber sie Ich kann nicht mit der Wirksamkeit der Akupunktur argumentieren, die mit modernen wissenschaftlichen Methoden bewiesen werden kann. Um zu zeigen, dass der Placebo-Effekt nicht hinter dem scheinbaren Erfolg der Akupunktur stand, verwendete mindestens eine Studie bei der Hälfte der Frauen in der Studie falsche Nadeln. Die Frauen, die dachten, dass sie Akupunktur erhielten, aber weniger Erleichterung von ihren Menopausesymptomen bekamen als die Frauen, die die echten Nadeln bekamen. Letzte Aktualisierung: 07.08.2014

Senden Sie Ihren Kommentar