Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Das beste Alter für den Beginn der Menopause Knochenscans

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich bin 40 Jahre alt. Wann sollte ich darüber nachdenken, einen Basislinien-Knochenscan zu bekommen?

Ich gehe davon aus, dass Sie einen Knochendichtescan meinen, den Test, der sich mit der Knochengesundheit befasst. Es gibt eine Vielzahl von Empfehlungen, wann mit dem Knochendichte-Screening begonnen werden soll. Sie alle geben an, dass Frauen über 65 sollten Knochendichte-Scans haben. Für Frauen, die immer noch Perioden haben, sind Knochendichte-Scans nicht routinemäßig indiziert.

Für Frauen, die ihre letzte Menstruation hatten, aber jünger als 65 sind, gibt es einige Kontroversen darüber, wer einen Knochendichtentest haben sollte. Risikofaktoren wie Rauchen, Familiengeschichte von Osteoporose oder Fraktur, persönliche Geschichte der Fraktur, Verwendung bestimmter Medikamente und geringes Gewicht (weniger als 127 Pfund) sollten in Betracht gezogen werden. Denken Sie auch daran, dass das Alter ein signifikanter Risikofaktor für Fraktur ist, und Frauen jünger als 60 nicht oft ihre Knochen brechen.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Menopause Center.

Aktualisiert: 21.01.2008

Senden Sie Ihren Kommentar