Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Kann Ihnen ein Bluttest sagen, ob Sie sich in den Wechseljahren befinden?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Gibt es einen Bluttest oder einen anderen Labortest Sie können es getan haben, wenn Sie vermuten, dass Sie die Wechseljahre durchmachen?

Menopause ist technisch die letzte Menstruation einer Frau. Wir haben also nur einmal die Menopause und wir kennen sie erst ein Jahr später. Die Menopause wird jedoch häufig in Laienform verwendet, um sich auf die Jahre zu beziehen, die diesen letzten Zeitraum umgeben, und die Symptome, die Frauen häufig erleben, sind mit den damit verbundenen Höhen und Tiefen des Hormonspiegels verbunden. Das häufigste Symptom der Menopause ist die Veränderung des Menstruationszyklus einer Frau.

Die Messung des Hormonspiegels im Blut und Urin kann manchmal darauf hindeuten, dass eine Frau kurz vor der Menopause steht. Diese Tests umfassen Estradiol, FSH und LH. Aber diese Stufen ändern sich täglich. Aus diesem Grund sind Labortests keine zuverlässige Methode zur Diagnose der Perimenopause, wie die Jahre um die letzte Menstruation manchmal genannt werden.

Zuletzt aktualisiert: 12/10/2007

Senden Sie Ihren Kommentar