Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Wenn ich in der Menopause bin, warum habe ich PMS?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Während der 12 Monate nach der Haben Hormonschwankungen im letzten Zeitraum ein zyklisches Muster? Ich bin 52 Jahre alt und habe vielleicht meine letzte Periode vor sechs Wochen gehabt, aber ich habe in den letzten drei Wochen PMS Launen gefühlt. Kann ich auf die Art von Erleichterung hoffen, die der Beginn einer Periode meiner Stimmung brachte?

Jede Frau hat ein anderes Skript für ihre Hormone in den perimenopausalen Jahren (jene, die der letzten Menstruation unmittelbar vorausgehen und folgen). In der Tat könnten Ihre Hormone fast alles tun. Mehr als 20 Prozent der Frauen, die drei Monate ohne eine Periode gehen, werden wieder regelmäßige Perioden haben.

Und ja, Sie werden sich irgendwann besser fühlen. Nachdem Sie vollständig in den Wechseljahren sind, werden Ihre Hormone in Zukunft sehr stabil sein. Die meisten Frauen empfinden es als eine große Erleichterung, nicht mit den Menstruationsperioden und den hormonellen Höhen und Tiefen, die mit ihnen einhergehen, zu leben.

Aber für jetzt haben Sie möglicherweise noch ein paar Beulen in der hormonellen Straße, bis Sie tatsächlich gegangen sind ein Jahr - oder mindestens ein paar Monate - ohne Punkte.

Erfahren Sie mehr im Zentrum für Wechseljahre im Alltag.

Zuletzt aktualisiert: 23.06.2008

Senden Sie Ihren Kommentar