Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Vorbereitung auf eine Hysterektomie Chirurgie

Vorbereitung auf eine Hysterektomie Chirurgie

  • Von Jennifer Warner
  • Bewertet von Niya Jones, MD, MPH

Auf eine Hysterektomie vorbereitet zu sein, kann die Genesung beschleunigen. Hier sind einige Schritte von einem Monat bis zu einer Stunde vor dem Eingriff.

Sie haben die Vorteile und Risiken einer Hysterektomie mit Ihrem Arzt besprochen. Sie haben gegebenenfalls alternative Behandlungen in Erwägung gezogen und ausprobiert. Und Sie haben schließlich entschieden, dass eine Hysterektomie der beste Weg ist, basierend auf Ihren persönlichen und medizinischen Gründen für die Durchführung des Verfahrens.

Jetzt ist es Zeit, sich auf Ihre Hysterektomie vorzubereiten. "Es ist hilfreich, geistig und körperlich vorbereitet zu sein", sagt Hye-Chun Hur, Direktor der minimalinvasiven gynäkologischen Chirurgie am Beth Israel Deaconess Medical Center und Assistenzprofessor für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Harvard Medical School in Boston. Diese Schritte - und andere, die Ihr Arzt vielleicht empfohlen hat - können helfen, Ihre Sorgen zu lindern und die Genesung zu beschleunigen.

Ein Monat (oder mehr) Vor einer Hysterektomie Chirurgie

  • Informationen sammeln. Lernen Sie so viel wie möglich eine Hysterektomie. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie das Verfahren ablaufen wird und was am Wiederherstellungsprozess beteiligt ist. "Sie müssen sich mit dem, was Sie erwarten, wohl fühlen", sagt Sarah L. Cohen, MD, MPH, Leiterin der Abteilung für minimalinvasive gynäkologische Chirurgie am Brigham and Women's Hospital.
  • Abnehmen, wenn Sie übergewichtig sind . Übergewicht kann die mit Operationen und Anästhesien verbundenen Risiken erhöhen, und schwere Fettleibigkeit kann die Operationsdauer und den Blutverlust erhöhen. Wenn Sie übergewichtig sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie Sie vor der Operation am besten abnehmen können.
  • Mit dem Rauchen aufhören. "Das Rauchen möglichst zu stoppen oder zu reduzieren kann bei Vollnarkose und Genesung helfen von der Chirurgie ", sagt Dr. Cohen. Raucher können während der Operation Probleme beim Atmen haben, und danach neigen sie dazu, langsamer zu verheilen.
  • Besprechen Sie Ihre Medikation mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob Sie vor einer Hysterektomie Ihre übliche Medikation ändern müssen. Sie sollten Ihren Arzt auch über rezeptfreie Medikamente wie Aspirin oder Nahrungsergänzungsmittel informieren, die Sie einnehmen. Einige Ergänzungen können Ihnen helfen, auf eine Hysterektomie vorzubereiten. Zum Beispiel kann die Einnahme eines täglichen Multivitamins helfen, die allgemeine Gesundheit zu verbessern, und Vitamin C kann helfen, die Heilung zu fördern. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über empfohlene Ergänzungsmittel, die Sie vor Ihrer Hysterektomie erhalten könnten.
  • Stellen Sie sicher, dass andere Erkrankungen gut kontrolliert sind. Wenn Sie Diabetes, Bluthochdruck, Schlafapnoe oder andere Krankheiten haben, wenden Sie sich an Ihr Arzt, um sicherzustellen, dass sie unter Kontrolle sind, bevor Sie eine Hysterektomie haben. Wenn andere vorbestehende Bedingungen verwaltet werden, sagt Cohen, dass eine Operation wahrscheinlich sicherer und eine schnellere Genesung ist.
  • Planen Sie eine Auszeit für die vollständige Genesung. Füllen Sie alle notwendigen Formalitäten für die medizinische Behandlung vor Ihrer Hysterektomie aus. Abhängig von der Art des durchgeführten chirurgischen Eingriffs kann die Genesungszeit zwei bis sechs Wochen dauern. Während dieser Zeit sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, schwere Gegenstände zu bewegen oder zu heben, also vereinbaren Sie auch, dass Ihnen jemand täglich hilft.

Eine Woche vor einer Hysterektomie Chirurgie

  • Trinken Sie viel Flüssigkeit. Eine gute Flüssigkeitszufuhr kann Verstopfung verhindern, eine häufige Nebenwirkung der Operation, die nach einer Hysterektomie besonders unangenehm sein kann.
  • Erhalten Sie Ihre Post-Op-Rezepte. "Fragen Sie, ob Ihr Arzt Ihre Post schreiben kann -op Rezepte im Voraus, und haben sie gefüllt ", sagt Cohen. Es wird Ihnen ersparen, auf dem Heimweg aus dem Krankenhaus einen unangenehmen Halt machen zu müssen.
  • Machen Sie sich keine Sorgen wegen Ihres Menstruationszyklus. Ihre Periode wird Ihre Operation nicht verzögern oder beeinträchtigen.
  • Planen Sie eine leichtere Genesung zu Hause vor. Suchen Sie nach und bereiten Sie einfach zubereitete Mahlzeiten zu die Wochen nach der Operation. "Denken Sie auch an das Layout Ihres Hauses", sagt Cohen. "Beschränken Sie die Notwendigkeit, während der Genesung Treppen zu steigen, und bewegen Sie die Dinge für einen leichteren Zugang."
  • Treffen Sie jemanden, der Sie nach dem Eingriff nach Hause bringt. Sie dürfen nach der Narkose nicht fahren und werden es tun Es ist erforderlich, dass Sie jemand nach dem Eingriff nach Hause bringt. Ihr Arzt wird Ihnen wahrscheinlich empfehlen, bis zu zwei Wochen nach der Operation kein Auto zu fahren.

Ein Tag vor einer Hysterektomie Chirurgie

  • Iss Licht. Wenn Sie schwere Nahrungsmittel einschränken und große Mahlzeiten vermeiden, können Sie sich besser fühlen vor und nach dem Eingriff. "Gesundes Essen ist immer wichtig, vor allem aber, wenn Sie eine Operation planen", sagt Dr. Hur.
  • Sammeln Sie Ihre medizinischen Informationen. Dies kann Ihre Krankenakte, eine Liste aller Medikamente oder Ergänzungen enthalten nehmen alle Bildgebungsergebnisse wie Röntgenbilder und Allergie-Informationen. Sie müssen diese medizinischen Informationen bei Ihrem Termin vor der Operation angeben.
  • Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes für Essen, Trinken und die Vorbereitung des Darms. In den meisten Fällen werden Sie keinen festen Körper haben Lebensmittel oder Flüssigkeiten nach Mitternacht in der Nacht vor der Operation. Vor einer Bauchoperation kann Ihr Arzt auch eine Lösung zur Darmreinigung verschreiben. Wenn Sie jedoch unter bestimmten Bedingungen leiden, z. B. durch einen perforierten Darm, einen Darmverschluss oder schwere Verstopfung, trifft dieser Schritt möglicherweise nicht auf Sie zu. Es ist wichtig, die Anweisungen Ihres Arztes zu befolgen, wenn es um diese und andere Arten der Vorbereitung vor der Operation geht.
  • Entspannen Sie sich in der Nacht vor dem Eingriff. Die Vorfreude auf eine Operation ist stressig für manche Frauen. Wenn Sie gestresst sind, setzt Ihr Körper Stresshormone frei, die das Immunsystem schwächen und die Fähigkeit des Körpers, mit Schmerzen und Infektionen fertig zu werden, stören können. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Nacht vor der Operation - und noch früher - zu entspannen. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Ruhe bekommen, und wenn Sie sehr ängstlich sind, versuchen Sie tiefe Atmung und positive Visualisierung (stellen Sie die Operation gut, und überlegen Sie, wie viel besser Sie danach fühlen werden).

Der Tag einer Hysterektomie Chirurgie

  • Frühstück überspringen. Essen oder trinken Sie nichts, es sei denn, der Anästhesist hat Ihnen ausdrücklich gesagt, dass es in Ordnung ist. Selbst wenn Sie Ihre Zähne putzen, schlucken Sie das Wasser nicht.
  • Tragen Sie keinen Schmuck im Krankenhaus. "Sie sollten alle Schmuckstücke als Vorbereitung für eine Operation entfernen", sagt Hur. "Wenn Sie nicht können, bedeutet das nicht, dass Sie es abschneiden müssen, wie mit einem Ehering, der seit vielen Jahren nicht mehr abgenommen wird." Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, was angemessen ist.
  • Legen Sie die Zeit neu fest Verfahren, wenn Sie krank sind. Jede Krankheit, die Ihr Atmungssystem betrifft, wie Lungenentzündung oder Grippe, kann ein Grund sein, den Eingriff zu verzögern. Kleinere Probleme wie Schnupfen sollten kein Problem sein, aber informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie sich am Tag der Operation nicht gut fühlen.

Aktualisiert: 29.07.2014

Senden Sie Ihren Kommentar