Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Die Dos and Don'ts der Übung für rheumatoide Arthritis

Die Dos and Don'ts der Übung für rheumatoide Arthritis

  • Von Diana Rodriguez
  • Bewertet von Niya Jones, MD, MPH
Zeige alle
    • von
  • Übertreibe es nicht

    Wenn du deine schmerzenden Gelenke ausruhst, aber deine Übung versuchen willst, mach es dir leicht es. "Trainiere langsam, um Verletzungen und Frustration zu vermeiden", sagt Bunyard. Ihr schließliches Ziel sollte es sein, an fünf Tagen in der Woche etwa 30 Minuten moderater Intensität zu trainieren, aber langsam anzufangen und zu wissen, wann Sie es wieder wählen können. "Wenn es erhöhte Gelenkschmerzen oder Schwellungen gibt, könnte das Trainingsniveau zu hoch gewesen sein", sagt Justen. Machen Sie Ihr nächstes Training mit geringerer Intensität.

Alle anzeigen
    • von
  • Zuletzt aktualisiert: 03/03/14

Senden Sie Ihren Kommentar