Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

"Unerträglicher Schmerz" fast beendet Seine Major League Karriere

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

VIDEO-TRANSKRIPT

Sanjay Gupta, MD, Alltag Gesundheit: Wenn es darum geht, großartig Erinnerungen, ehemaliger Major League Ballspieler Rico Brogna hat eine der größten aller Zeiten.

Rico Brogna, ehemaliger MLB First Baseman: Sie begannen, "Rico, Rico ..."

Sanjay Gupta: August 13, 2000. Er schlug einen Walk-off Grand Slam in Bostons legendärem Fenway Park.

Rico Brogna: Der Boden bebte, als ich um die erste Base ging, und ich traf sie. In Fenway zitterte der Boden.

Sanjay Gupta: Das bedeutet, dass du den Ball schlägst und buchstäblich jeder vom Feld geht, weil du gerade dieses Ding gewonnen hast.

Rico Brogna: Ja, das ist es vorbei.

Sanjay Gupta: Das ist ein großartiger Moment!

Rico Brogna: Oh mein Gott, ja.

Sanjay Gupta: Aber Brognas Karriere ging von hoch zu tief weniger als ein Jahr.

Ein Jahr später bist du in Rente.

Rico Brogna : Yep.

Sanjay Gupta: Warum bist du in Rente gegangen?

Rico Brogna: Ich konnte nicht schwingen, weil meine Hüften und Beine sich nicht bewegten. Ich hätte zu viele Schmerzen.

Sanjay Gupta: Der Grund war ankylosierende Spondylitis, eine Form der Arthritis, die vor allem junge Männer trifft. Es hat diesen talentierten Athleten geplagt, lange bevor er die Diagnose bekam.

Rico Brogna: Ich habe im Rückblick viele jugendliche Symptome meines Zustandes. Sie wussten einfach nicht, was ich zu der Zeit hatte. Und ich, selbst dann, steckte hartnäckig den Schmerz durch, bis einiges unerträglich war.

Sanjay Gupta: In welchem ​​Alter hast du angefangen Sport zu treiben?

Rico Brogna: Seitdem ich mich erinnern kann . Es ist alles, an was ich mich erinnern kann, was ich tun möchte.

Sanjay Gupta: Mussten Sie wirklich hart arbeiten?

Rico Brogna: Nein, ich habe nicht hart gearbeitet. Es kam einfach.

Sanjay Gupta: Es kam einfach leicht? Natürlich talentiert?

Rico Brogna: Mit Demut. Ich meine, ehrlich gesagt, sage ich das nicht in irgendeiner prahlerischen Art und Weise. Abgesehen davon, dass ich jetzt weiß, wie sehr ich nicht gearbeitet habe - oder wie wenig ich gearbeitet habe - wegen dem, was mit mir in meiner beruflichen Karriere passiert ist, und mit meinem Körper und meinem Leben.

Sanjay Gupta: Was ist passiert? Die Spondylitis ankylosans warf ihn zurück, gerade als er gerade seine Karriere startete. Er wollte gerade in die großen Ligen einbrechen ...

Rico Brogna: Und ich verstehe - ich kann mich nicht bücken und das Shampoo in der Dusche packen. Und ich kann nicht hinuntergehen und mit meiner Hand einen Bodenball nehmen, zwei Schritte zu meiner Linken. Es ist, als würde mich jemand mit einem Messer in eine meiner Hüften stachen. Und ehrlich, ich habe gestunken. Ich konnte nicht mehr Baseball spielen. Ich war streikend. Ich wollte einen Fehler machen. Sie degradierten mich zu Doppel-A. Es hat mein Leben, meine Karriere beeinflusst. Auszeit.

Sanjay Gupta: Sportler haben Schmerzen, oder? Du trainierst. Woher wusstest du, dass das eigentlich etwas anderes war?

Rico Brogna: Es ist ein großartiger Punkt, weil du als Athlet lernen musst, mit Schmerzen zu spielen. Es ist unvermeidlich. Aber ich kam an den Punkt, an dem ich mich buchstäblich nicht bewegen konnte. Jemand musste mir helfen, meine Socken, meine Schuhe anzuziehen. Und das war ein bescheidener Kuchen genau dort. Ich meine, das war ein großes Stück bescheidenen Kuchens.

Sanjay Gupta: Im zweiten Teil meiner Unterhaltung mit Rico Brogna: Wie er seine Karriere dank einer korrekten Diagnose wieder auf den richtigen Weg gebracht hat.

I ' Ich bemerke gerade jetzt in deinem rechten Auge. Ist das etwas Iritis?

Rico Brogna: Es ist, und das ist, wie sie mich mit AS diagnostiziert haben, was Sie gerade getan haben.

Sanjay Gupta: Mit der täglichen Gesundheit bin ich Dr. Sanjay Gupta. Gut sein.Letzte Aktualisierung: 01.06.2016

Senden Sie Ihren Kommentar