Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Kontrolle weißer Blutkörperchen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe CLL. Welche Maßnahmen kann ich ergreifen, um es unter Kontrolle zu halten und meine Anzahl schlechter weißer Blutkörperchen zu senken?

- Carol, New York

Bei einigen Krebsarten (obwohl nicht viele Daten für CLL vorliegen), kann eine gesunde Lebensweise führen direkt auf langsamere Progression des Krebses oder längere Remissionszeiten nach der Behandlung. Wenn Sie gesund sind, wird Ihre Toleranz gegenüber der tatsächlichen Therapie von Ihrem Hämatologen oder Onkologen erleichtert, wenn diese Zeit eintritt.

CLL erfordert in seinen späteren Stadien eine aggressive Therapie, die einem Patienten von einem Hämatologen oder Onkologen verabreicht wird. Bis dahin ist CLL oft ein "indolenter" Prozess, der niemals lebensbedrohlich wird. Die Mehrheit der CLL-Patienten stirbt daher mit ihrer Erkrankung, nicht von . Während der Zeit des "wachsamen Wartens" ist es wichtig, ein möglichst gesundes Leben zu führen: Essen Sie eine Ernährung, die reich an Obst, Gemüse und Getreide ist, und beschränken Sie verarbeitete Lebensmittel und Fleisch. Gib das Rauchen und übermäßiges Trinken auf. Es ist auch hilfreich, drei bis fünf Mal pro Woche in einem Aerobic-Programm zu trainieren, in dem Sie mit der für Ihr Alter angemessenen Zielherzfrequenz trainieren.

Nach meinem Wissen gibt es keine wirksamen homöopathischen oder naturheilkundlichen Alternativen zur CLL-Behandlung. Das heißt, ich bin kein Experte in diesen Bereichen, so eine Beratung mit einem solchen Anbieter ist auch eine Option. Leider ist unser Wissen über CLL trotz intensiver Bemühungen in Forschung und klinischen Studien unvollständig. Im Laufe der Zeit wird diese Forschung helfen, bessere Wege zu definieren, die Krankheit zu bewältigen und die Zeit zu verlängern, bevor intensive Therapien erforderlich sind.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Leukemia Center.

Zuletzt aktualisiert: 23.09.2010

Senden Sie Ihren Kommentar