Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Follow-up zu Körperschmerzen und Fieber

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Haben andere Patienten Beschwerden darüber geäußert, dass sie sich von Kopf bis Fuß geärgert haben und jeden zweiten Tag schlechtes Fieber (99 bis 102 Grad) haben? Mein Mann hatte im September letzten Jahres (zweite Behandlung) Stammzelltransplantationen für multiples Myelom und ist auf Thalidomid (200 mg pro Tag) und Prednison (50 mg jeden zweiten Tag). Sein Arzt vermutet, dass dies auf den Prednisonspiegel zurückzuführen ist. Es macht wirklich Kompromisse, wie er sich in letzter Zeit gefühlt hat. Alle seine Bluttests, Knochenscans, Röntgenaufnahmen und Biopsien sehen perfekt aus - jede Idee, was das verursacht?

Das ist besorgniserregend und könnte auf eine chronische Infektion hindeuten. Obwohl ein Prednison-Entzug Schmerzen verursachen kann, ist es ungewöhnlich, den Entzugseffekt bei anderen Behandlungstagen wie dem Ihres Mannes zu sehen. Das Fieber ist auch überraschend. Steroide können hohe Temperaturen herabsetzen, so dass die Tage auf dem Prednison eine niedrigere Temperatur haben als die freien Tage.

Die chronische Anwendung dieser Medikamente kann zu einer verringerten Resistenz gegen Infektionen führen. Insbesondere Pilzinfektionen können zum Problem werden. Ein einfacher Weg, um zu überprüfen, ob die Fieber und Schmerzen drogenabhängig sind, besteht darin, die Medikamente für ein oder zwei Wochen zu stoppen und zu sehen, was passiert. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass das Myelom in der kurzen Zeit, in der er die Medikamente eingenommen hat, Fortschritte macht.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Multiple Myeloma Center.

Letzte Aktualisierung: 12/11/2006

Senden Sie Ihren Kommentar