Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Gentherapie: Nicht bereit für den Prime Time

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie den Gentherapieerfolg beim Melanom in Betracht ziehen, wann können wir eine Gentherapie für das Myelom erwarten? Jetzt sollte es möglich sein.

Die Gentherapie bezieht sich auf die Behandlung bestimmter Zustände, indem spezifisch konstruiertes genetisches Material in die Zellen eines Patienten übertragen wird. Im vergangenen Jahr gaben Forscher des National Cancer Institute bekannt, dass sie Gentherapie zur Behandlung von fortgeschrittenem Melanom [metastasierendem Hautkrebs] in einer Gruppe von 17 Patienten erfolgreich eingesetzt haben. Die Therapie führte dazu, dass die weißen Blutkörperchen des Patienten Krebszellen erkennen und angreifen. Die Ankündigung wies auch darauf hin, dass dies das erste Mal war, dass Gentherapie erfolgreich zur Behandlung von Krebs eingesetzt wurde. Diese Forschung kann den Weg für die Gentherapie anderer Krebsarten, einschließlich des multiplen Myeloms, ebnen.

Andere Ansätze, Gentherapie zur Behandlung von Krebs zu nutzen, umfassen Krebszellen besser auf Strahlung oder Chemotherapie ansprechen, beschädigte Gene durch gesunde Kopien ersetzen, benannte "Suizidgene" in Krebszellen eines Patienten und verhinderte das Wachstum von Blutgefäßen in Krebsgewebe. Sie können mehr über Gentherapie für Krebs auf der Website des National Cancer Institute lesen.

Zuletzt aktualisiert: 2/12/2007

Senden Sie Ihren Kommentar