Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Beinschmerzen - Könnte sich der Krebs ausgebreitet haben?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe Lymphknoten Lymphom Stadium IIB +. In letzter Zeit habe ich Schmerzen in meinem linken Bein, das an dem großen Knochen in meinem Unterschenkel lokalisiert ist. Es gibt einen Bereich der Verdickung über dem schmerzenden Bereich. Kann Lymphom in Knochen metastasieren? Ich nahm Rituxan im Juni mit schrecklichen Nebenwirkungen und habe zu diesem Zeitpunkt weitere Chemotherapie abgelehnt. Ich bin 55 Jahre alt und habe auch eine Herzinsuffizienz im Stadium III.

Lymphome - sowohl die langsam wachsenden Typen (wie das Marginalzonenlymphom) als auch die aggressiveren - können den Knochen befallen. Ich schlage vor, dass Sie von Ihrem Onkologen umfassend evaluiert werden, der sogar vorschlagen könnte, eine Biopsie des Gebietes zu machen, um sicherzustellen, dass er Ihren anderen Bereichen ähnlich ist.

Die Wahrscheinlichkeit, auf Ritxuan (Rituximab) zu reagieren, ist am höchsten erste Infusion und wenn die Krankheit schrumpft, wird es besser vertragen. Vielleicht möchten Sie zuerst eine Chemotherapie in Betracht ziehen, mit oder ohne Rituxan später.

Zuletzt aktualisiert: 26.02.2007

Senden Sie Ihren Kommentar