Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Lungenknoten in einem ehemaligen Raucher: Ist es Krebs?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe vor drei Jahren mit dem Rauchen aufgehört. In diesem Jahr zeigte meine Röntgenaufnahme Lungenknotenflecken. Mein Follow-up-CT-Scan ist geplant. Wie oder wie viel Prozent kann es nach 45 Jahren Rauchen Krebs sein? Ich hatte bis zu zweieinhalb Packungen am Tag, als ich aufhörte.

Herzlichen Glückwunsch zum Stoppen des Rauchens. Machen Sie weiter so!

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Knoten Lungenkrebs darstellt, hängt von der Größe des Knotens ab. Auf einer Röntgenaufnahme im Brustbereich sind multiple kleine Knoten weniger wahrscheinlich Lungenkrebs als ein einzelner Knoten oder eine "Masse" (größer als 3 cm oder etwa 1,5 Zoll).

Andere Faktoren, die die Wahrscheinlichkeit von Lungenkrebs erhöhen Zu den Knötchen gehören das Alter, der obere und der untere Lappen und wie der Rand des Knotens erscheint (spikulierte oder gezackte Knötchen sind eher Krebs als Knötchen mit glatten Rändern).

Zuletzt aktualisiert: 2/4 / 2008

Senden Sie Ihren Kommentar