Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Myelom Drogen ruiniert mein Immunsystem

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich bin Einnahme von Thalomid (Thalidomid), Dexamethason und Cytoxan (Cyclophosphamid) als Cocktail für mein Myelom. Mir geht es einigermaßen gut, aber es gibt Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Muskelkrämpfe, Stimmungsschwankungen und chronische Infektionen aufgrund eines geschwächten Immunsystems. Ich nehme Alpha-Liponsäure, L-Carnitin, Vitamin B und D zusammen mit L-Glutamin. Diese geben mir eine gewisse Erleichterung. Ich bekomme jetzt auch monatlich Gammaglobulin. Was, wenn überhaupt, kann ich hinzufügen, um mein Immunsystem wieder aufzubauen? Wenn ich nicht an einer Nasennebenhöhlenentzündung und den damit verbundenen Symptomen erkrankt bin, geht es mir gut.

Das Myelom unter Kontrolle zu bringen mit Chemotherapie ist das Beste, was Sie tun können, um Ihr Immunsystem wieder aufzubauen. Intravenöses Gammaglobulin kann auch für Patienten wie Sie, die häufige Infektionen haben, hilfreich sein. Wenn häufige Infektionen ein Problem darstellen, werden bei manchen Patienten vorbeugende Antibiotika in Zeiten verabreicht, in denen das Blutbild durch die Chemotherapie gering ist. Aber darüber hinaus sind eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung, wie Gehen, die wichtigsten Dinge, die Sie tun können.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Multiple Myeloma Center.

Letzte Aktualisierung: 8/6 / 2007

Senden Sie Ihren Kommentar