Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Pleuraerguss: Nehmen Sie das Schlimmste an?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Nach wochenlangen Tests wurde bei meiner Frau gerade ein Adenokarzinom diagnostiziert, um herauszufinden, was ihren Pleuraerguss verursacht. Nach dem, was ich gelesen habe, sieht es so aus, als ob Pleuraergüsse immer mit späteren Stadien einhergehen. Ist das richtig? Gibt es eine Chance, dass sie den Krebs früh haben könnten? Sie behandeln den Erguss mit Antibiotika.

Die Beteiligung der Pleura auf diese Weise mit Krebszellen in der Flüssigkeit ist ein fortgeschrittenes Stadium von Krebs (normalerweise Stadium IIIb oder IV, abhängig davon, ob es andere Stellen der Ausbreitung gibt). Wenn es sich um Krebs im Erguss handelt, können Antibiotika benötigt werden, wenn sie zusätzlich eine Infektion vermuten oder wissen. Es sei denn, Lungenkrebs verursacht Symptome, wie Husten, oder wird aus einem anderen Grund, wie Lungenentzündung, zufällig auf einer Röntgenaufnahme des Brustraums gefunden, es ist schwierig, es früher zu fangen.

Erfahren Sie mehr in der Everyday Health Lung Cancer Center .

Zuletzt aktualisiert: 29.01.2007

Senden Sie Ihren Kommentar