Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Die richtige Diät zur Behandlung von Mesotheliom

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Mesotheliom und seine Behandlung kann Stress, Angst und Appetitlosigkeit verursachen - alle Faktoren, die daraus resultieren können in schnellen Gewichtsverlust.

gut essen möglicherweise nicht ganz oben auf Ihrer Liste, aber es sollte sein. Um Mesotheliom zu bekämpfen und Behandlung zu tolerieren, müssen Patienten nahrhaft essen und ein gesundes Gewicht beibehalten, berät David Rice, MD, ein Associate Professor und Direktor des Mesotheliomaprogramms an der University of Texas M.D. Anderson Cancer Center. Für Menschen, die während der Krebsbehandlung mit geringem Körpergewicht kämpfen, empfiehlt Dr. Rice, dass sie mit einem Ernährungsberater arbeiten, um Kalorien auf gesunde Weise zu erhöhen und Gewicht wieder zu gewinnen.

Mesotheliom: Warum Gewicht zählt

Die Vorteile des Essens Eine ausgewogene Ernährung während der Krebsbehandlung ist reichlich vorhanden. Richtige Ernährung kann:

  • Reduzieren Sie Ihr Infektionsrisiko
  • Verbessern Sie Ihre Genesung
  • Steigern Sie Ihre Energie und Ausdauer
  • Verbessern Sie Ihre Stimmung
  • Helfen Sie, ein gesundes Gewicht zu halten
  • Reduzieren Sie Ihr Risiko Nebenwirkungen der Behandlung

Mesotheliom: Was zu essen

Also, welche Mischung von gesunden Lebensmitteln werden Sie sich vor, während und nach Mesotheliom Behandlung besser fühlen? Probieren Sie die folgenden Lebensmittel bekannt, um die Heilung zu fördern:

  • Obst und Gemüse. Diese gesunde Ernährung Grundnahrungsmittel sind reich an Antioxidantien, die helfen, den Körper zu schützen und wiederherzustellen. Antioxidantien umfassen die Vitamine A, C und E sowie Selen. Essen Sie eine Vielzahl von bunten Früchten und Gemüse, um die Antioxidantien zu bekommen, die Sie brauchen - aber vermeiden Sie Ergänzungen während der Behandlung.
  • Fett. Ihr Körper braucht Fett um zu überleben - und Sie brauchen vielleicht ein wenig mehr, um Ihre zu halten Gewicht während Mesotheliom-Behandlung. Fett versorgt den Körper mit Energie, die Sie jetzt mehr denn je brauchen. Aber das bedeutet nicht, in ein Pint Eis zu tauchen - die Auswahl von gesunden Fetten ist wichtig. Wählen Sie Quellen für ungesättigte Fette wie Olivenöl, Nüsse, Avocado und Meeresfrüchte.
  • Protein. Protein hilft, Ihr Immunsystem zu stärken und Gewebe durch Mesotheliom geschädigt wiederherzustellen. Holen Sie sich viel Protein - vor allem nach der Behandlung - in Form von Huhn, Fisch und mageres Fleisch, Sojaprodukte, Nüsse und getrocknete Bohnen, Milchprodukte, Linsen und Erbsen.
  • Kohlenhydrate. Your Körper braucht Kohlenhydrate für Energie - vor allem, wenn Sie weiterhin Mesotheliom kämpfen. Wählen Sie Vollkorn Kohlenhydrate, einschließlich Vollkornbrot, Nudeln, Getreide und brauner Reis. Mais und Kartoffeln können auch eine gute Quelle für Kohlenhydrate sein.
  • Wasser. Jede Zelle in Ihrem Körper braucht Wasser, um zu funktionieren. Ohne genügend Wasser können Sie schnell dehydriert werden - ein vermeidbares Gesundheitsproblem, mit dem Sie nicht auf Mesotheliom umgehen möchten. Es ist leicht zu vergessen, genug Wasser zu trinken, aber bemühen Sie sich, mindestens acht Gläser pro Tag zu trinken, um hydratisiert zu bleiben.

Ihr Onkologe kann Ihnen empfehlen, mit einem Ernährungsberater zu arbeiten, um den richtigen Ernährungsplan für Ihre Bedürfnisse zu erstellen. während und nach der Behandlung mit Mesotheliom. Aufrechterhaltung der richtigen Ernährung kann dazu beitragen, Ihren Körper so gesund wie möglich zu bleiben, auch im Angesicht der Mesotheliom-Behandlung.Letzte Aktualisierung: 30.10.2009

Senden Sie Ihren Kommentar