Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Therapie gegen die Chancen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe Lungenkrebs im Melanom. Ärzte haben es vor ungefähr einem Jahr diagnostiziert. Ich habe gerade mit der Einnahme von Thalidomid (oder Thalomid) als Testbehandlung aufgehört, und der CT-Scan zeigt, dass er das Wachstum nicht gestoppt zu haben scheint. Die einzige andere offensichtliche Option ist Chemo, die auch nicht viel Erfolg zu haben scheint. Warum sollte ich sogar eine Chemotherapie in Erwägung ziehen, wenn die Erfolgsaussichten nahe null sind? Ich würde sicherlich jede Hilfe in dieser Hinsicht zu schätzen wissen.

Es tut mir leid, von Ihrem Kampf gegen Melanom zu hören. Deine Frage ist eine gute und es gibt keine richtige Antwort. Die Entscheidung, eine weitere Therapie zu betreiben, wenn der potentielle Nutzen nicht garantiert ist, ist schwierig und sollte nach Rücksprache mit Ihrem Arzt getroffen werden oder sogar eine zweite Meinung suchen, wenn Sie das brauchen, um mit Ihrer Entscheidung zufrieden zu sein. Hier sind einige Fragen, die ich meinem Arzt stellen würde, wenn ich in Ihren Schuhen wäre: Welche Ansprechrate sollten die Leute, die mich mögen (unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Gesundheitssituation und Ihres allgemeinen körperlichen Status), von einer Chemotherapie für diese Art von Melanomen erwarten? Was sind die Risiken einer Therapie? Und wie wird sich das auf meine Lebensqualität auswirken? Viel Glück mit Ihrer Entscheidung.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Lung Cancer Center.

Letzte Aktualisierung: 3/26/2007

Senden Sie Ihren Kommentar