Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Behandlung: Wenn genug ist

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Bei meinem Vater wurde inoperables Adenokarzinom Lungenkrebs mit mets diagnostiziert (viermal auf Gehirn und eine Stelle auf der Rippe). Zwei der Hirntumoren (von denen einer die Größe eines Viertels hat) haben nicht auf Strahlung reagiert und dies verursacht Anfälle. Er hat die Fähigkeit verloren zu gehen oder sich selbst zu versorgen; er halluziniert und bleibt die meiste Zeit in einem sehr verwirrten Geisteszustand. Gibt es eine andere Behandlung für seine Gehirntumore und ist es notwendig, dass er weiterhin eine Bestrahlung und Chemotherapie erhält, oder ist es an der Zeit, das Hospiz zu rufen? Ist er für ein Gammamesser geeignet?

Ein Gammamesser ist nur ein genaueres Mittel, um einen Hirntumor mit Strahlung zu versorgen. Ob dein Vater berechtigt ist oder nicht, ist eine Frage, die er seinen Ärzten stellen muss, da es viele Faktoren gibt, die Ärzte verwenden, um zu bestimmen, welche Behandlungen angemessen sind, wobei die meisten den Patienten aus erster Hand kennen müssen kann nicht mit Standardtherapie gesteuert werden, tragen eine sehr schlechte Prognose. In solchen Fällen könnte Hospizpflege die beste Alternative sein und ist ein ausgezeichnetes Mittel, um die Symptome Ihres Vaters zu kontrollieren. Diese Entscheidung sollte nur in Absprache zwischen Ihnen als seiner Familie und seinen Ärzten getroffen werden.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Lung Cancer Center.

Letzte Aktualisierung: 23.04.2007

Senden Sie Ihren Kommentar