Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Strawberry Peach Crisp

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Oliver Barth

Hast du jemals eine natürlich schöne Frau gekannt, die darauf besteht, dass sie sich immer mit einer äußerst dicken Maske bedeckt? Wenn ja, können Sie genau verstehen, wie es mir mit der Tradition geht, gebackene Fruchtchips mit viel Zucker zu laden. Reife Früchte brauchen wirklich nur sehr wenig, um ihren Leckerbissen-Faktor zu erhöhen, besonders wenn sie beim Backen in ein sirupartig-weiches Vergnügen umgewandelt wird (und einfach mit knusprigem Hafer belegt wird). Sie können die Ramekins einfach vorher zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren, so dass Sie sie einfach in den Ofen stellen können.

Zutaten:

  • 1/3 Tasse getrocknete Goldenberries
  • 1 Tasse heißes Wasser
  • 1/4 Tasse frischer Orangensaft
  • 2 Esslöffel Pfeilwurzpulver (optional) *
  • 1 Teelöffel frisch geriebene Zitronenschale
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Zimt, geteilt
  • 1 Tasse Erdbeeren, getrimmt und geviertelt
  • 1½ Tasse Pfirsiche, in 1/2-Zoll-Keile geschnitten
  • 1/2 Tasse Haferflocken (glutenfreie Haferflocken können ersetzt werden)
  • 2 Esslöffel Kokoszucker
  • 4 Teelöffel Kokosöl, geschmolzen
  • Kokosnussjoghurt, zum Servieren (optional)

Zubereitung:

Den Ofen auf 375 ° F vorheizen. Coat 4 5-Unzen Ramekins mit Kochspray.

Legen Sie die Goldenberries in eine mittlere Schüssel und gießen Sie das heiße Wasser darüber. Lassen Sie die Beeren für 20 Minuten sitzen, um zu erweichen, dann abtropfen lassen. Fügen Sie den Orangensaft, Pfeilwurzpulver, wenn Sie verwenden, Zitronenschale und 1/4 Teelöffel Zimt zu den trockenen Goldbeeren und gut mischen. Die Erdbeeren und die Pfirsiche zusammenfalten.

In einer separaten Schüssel Haferflocken, Kokoszucker, Kokosöl und den restlichen 1/2 Teelöffel Zimt vermischen.

Förmchen mit der Fruchtmischung füllen, dann den Hafer darüber streuen . Backen Sie für 20 bis 25 Minuten oder bis die Oberseite goldbraun ist und die Frucht sprudelt. Die Förmchen aus dem Ofen nehmen und mindestens 15 Minuten abkühlen lassen. Um zu dienen, füllen Sie die Chips mit einem Klecks Kokosjoghurt, wenn Sie verwenden. Fruchtchips können warm oder bei Raumtemperatur serviert werden. Extra-Ramekins können mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Hinweis: Arrowroot-Pulver hilft, die Fruchtmischung beim Backen zu verdicken, ohne Zucker (es ist praktisch geschmacklos).

Macht 4 Portionen.

Nachgedruckt von Superfood Snacks . Copyright © 2015 von Julie Morris. Fotos © 2015 von Oliver Barth. Veröffentlicht von Sterling, einem Impressum von Sterling Publishing.Last Aktualisiert: 03.08.2015

Senden Sie Ihren Kommentar