Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Teriyaki Chop Dip

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Dies Ein 15-minütiger Dip wird die Menge wirklich begeistern.

Zutaten:

1 Tasse saure Sahne
¼ Tasse gehackter frischer Koriander
1 rote Paprika, gehackt
¼ Tasse cremige Erdnussbutter
3 Esslöffel. Wasser
1 Esslöffel Teriyaki-Sauce
1 Prise zerkleinerte rote Paprika
1 Tasse gehacktes gekochtes Hähnchen
3 grüne Zwiebeln, diagonal geschnitten
2 Esslöffel. Gehackte, leicht gesalzene, geröstete Erdnüsse
Brauner Reis Triscuit Thin Crisps Wasabi & Sojasauce zum Eintauchen

Zubereitung:

Sauerrahm und Koriander mischen, bis alles eingemischt ist; Auf eine große Servierplatte geben. Mit roten Paprikaschoten belegen.
Erdnussbutter, Wasser, Teriyakisauce und zerstoßenen Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel mischen, bis alles eingemischt ist; Huhn einrühren. Löffel über Paprika; oben mit Zwiebeln und Nüssen.

Mit dünnen Chips servieren.

Macht 3 1/2 Tassen eintauchen. Portionsgröße: 2 Esslöffel Dip und 10 Cracker.

Nährwertangaben: Kalorien: 170, Gesamtfett: 6g, Sat. Fett: 1,5 g, Cholesterin: 10 mg, Natrium 230 mg, Kohlenhydrate: 24 g, Ballaststoffe: 2 g, Protein: 5 gLast Aktualisiert: 21.03.2014

Senden Sie Ihren Kommentar