Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Kribbeln, Brennen und Zucken

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich bin eine 44-jährige Frau. Ich habe kribbelnde und brennende Gefühle in meinen Armen und Beinen. Ich bekomme auch Muskelzuckungen in meinen Beinen. Ich hatte eine MRT meiner Lendenwirbelsäule und es war in Ordnung. Ich bin Diabetiker. Könnten diese Probleme durch den Diabetes oder durch meine MS verursacht werden?

Kribbeln und Brennen in den Armen und Beinen sowie Muskelzuckungen in den Beinen sind unspezifische Symptome. Damit meine ich, dass sie mehrere Ursachen haben können. Es könnte mit Multipler Sklerose zusammenhängen, wenn eine Entzündung in der Wirbelsäule oder im Gehirn vorlag. Als Diabetiker kann es jedoch auch mit Problemen in den peripheren Nerven assoziiert sein, die auf Komplikationen von Diabetes zurückzuführen sind, die völlig unabhängig von Multipler Sklerose sind. Obwohl die MRT der Lendenwirbelsäule in Ordnung war, könnte Multiple Sklerose Läsionen im Gehirn oder im zervikalen Rückenmark verursachen, die diese Symptome verursachen könnten. Auch Nervenleitungstest oder "EMG" könnte in Betracht gezogen werden, um festzustellen, ob ein Problem durch den Diabetes in den peripheren Nerven verursacht wird.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Multiple Sklerose Center.

Zuletzt aktualisiert: 11/6 / 2006

Senden Sie Ihren Kommentar