Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Knee Replacement Surgery kann Pfunde hinzufügen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 15. Januar 2013 - Patienten, die sich einer Kniegelenksersatzoperation unterziehen bei einem höheren Risiko der Gewichtszunahme als diejenigen, die die Operation nicht gehabt haben, laut einer Studie von einem Professor an der Virginia Commonwealth University.

Study Autor Daniel Riddle, PhD, und sein Team überprüft die Krankenakte von etwa 1.000 Patienten, die hatte eine Knieoperation im Mayo Clinic Health System und stellte fest, dass 30 Prozent von ihnen 5 Prozent oder mehr ihres Körpergewichts in den fünf Jahren nach der Operation zugenommen hatten.

In einer Kontrollgruppe von Menschen, die nicht hatten die Operation, nur 20 Prozent gewann die s ame Menge an Gewicht in der gleichen Zeit.

"Ein Teil der Erklärung ist, dass Menschen Jahre damit verbracht haben, sich an ihre Umstände anzupassen, indem sie Aktivitäten vermeiden, die Knieschmerzen verursachen könnten", sagte Dr. Riddle in einer Pressemitteilung. "Wir müssen die Patienten ermutigen, ihre Fähigkeiten besser zu nutzen und Strategien zur Gewichtsreduktion oder Gewichtskontrolle anzubieten."

Übergewichtige Patienten werden oft dazu ermutigt, vor der Operation Gewicht zu verlieren, um sich schneller zu erholen und Komplikationen zu vermeiden. aber Studienautoren fanden heraus, dass das Abnehmen vor der Operation ein Risikofaktor für die Gewichtszunahme nach dem Eingriff war. So ist jung: Die Forscher fanden heraus, dass jüngere Patienten, die in der fünfjährigen präoperativen Phase größere Mengen an Gewicht verloren hatten, auch ein größeres Risiko für eine postoperative Gewichtszunahme hatten.

"Zukünftige Forschung sollte Maßnahmen zur Gewichtsreduktion / -pflege entwickeln insbesondere für jüngere Patienten, die vor der Operation ein erhebliches Gewicht verloren haben ", schrieben die Forscher in der Studie.

Die Studie wurde online in der Zeitschrift Arthritis Care & Research veröffentlicht.

Recovering From Knee Ersatzchirurgie

Nach Angaben der American Academy of Orthopedic Surgeons werden jedes Jahr mehr als 500.000 Knieoperationen in den USA durchgeführt, in der Regel bei Menschen mit Arthritis.

Die meisten Knieersatzpatienten benötigen einen Gehwagen, um sich fortzubewegen für ungefähr zwei Wochen und einen Stock für zwei Wochen danach. Nach einem Monat sollten die meisten Patienten in der Lage sein, sich ohne Gehhilfen fortzubewegen.

Es gibt viele Übungen, die Sie tun können, nachdem Sie das gesamte Knie ersetzt haben Chirurgie. Ihr Arzt empfiehlt Ihnen vielleicht zu Fuß, mit dem Fahrrad, zu schwimmen oder Wassergymnastik, sobald Sie Stiche oder Heftklammern entfernt haben.

Aktiv zu bleiben, hilft Ihnen nicht nur, Ihr Gewicht zu halten, sondern auch Ihre Stärke, Flexibilität und Ausdauer zu bewahren .Letzte Aktualisierung: 15.01.2013

Senden Sie Ihren Kommentar