Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Liebe tut wirklich weh

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

FREITAG, 24. Februar 2012 - Tennyson schrieb: "Es ist besser, geliebt und verloren zu haben als nie geliebt zu haben." Aber wenn du jemals die Qualen der romantischen Ablehnung erlebt hast - und die meisten Menschen irgendwann in ihrem Leben -, magst du dem Dichter nicht zustimmen.

Aber der emotionale Schmerz, den wir als gebrochenes Herz empfinden, ist nicht einfach eine Metapher. Experten stellen fest, dass der Schmerz, der mit verlorener Liebe und anderen Arten von sozialer Ablehnung verbunden ist, eine starke Verbindung mit den Ausläufern und Schmerzen eines gezogenen Muskels oder einer Stummelspitze hat.

Naomi Eisenberger, PhD, eine Forscherin an der University of California- Los Angeles, erkannte, dass es eine Verbindung zwischen Herzschmerz und körperlichem Schmerz geben könnte, wenn sie und ein Kollege Gehirnaktivitätsbilder von Menschen untersuchten, die das eine oder andere erlebt hatten. "Wir saßen nebeneinander und bemerkten, wie ähnlich die beiden Gehirnbilder aussahen", sagte sie in einer schriftlichen Erklärung . In einer neuen Arbeit, die in Aktuelle Richtungen in der Psychologischen Wissenschaft veröffentlicht wurde, referiert Dr. Eisenberger die Forschung zu diesem Zusammenhang.

Wie sich herausstellt, werden einige Aspekte des körperlichen Schmerzes von der gleichen Region verarbeitet Schmerz des Kummers. In einer Studie aus dem Jahr 2011 wurden Freiwillige, die kürzlich entlassen worden waren, an Magnetresonanztomographen angeschlossen und gebeten, ein Bild ihrer Ex zu sehen, während sie über die Ablehnung nachdachten. Dann unterzogen sie sich einer thermischen Stimulation, um die Erfahrung von heißem Kaffee auf ihren Armen zu simulieren. Forscher fanden heraus, dass, wenn die Studienteilnehmer über verlorene Liebe grübelten, ähnliche Gehirnreaktionen hervorgerufen wurden, als wenn sie in körperlichen Schmerzen waren. Und nach anderen Forschungen, wenn Sie sehr empfindlich auf körperliche Schmerzen sind, können Sie auch soziale Ablehnung tiefer fühlen.

Also bedeutet dies, dass Sie ein Aspirin knallen und Ihren Herzschmerz lindern können? Eine andere Studie fand heraus, dass Menschen, die drei Wochen lang Tylenol (Paracetamol) einnahmen, an einem Videospiel teilnahmen, bei dem andere Spieler sie ignorierten. Sie berichteten weniger Schmerzen und weniger Abstoßungsreaktionen als diejenigen, die Placebo einnahmen. Aber Eisenberger empfiehlt nicht, Schmerzmittel zu verwenden, um Ihre Gefühle zu schützen. "Ich denke, [Zurückweisung] ist wahrscheinlich aus einem Grund - um uns mit anderen verbunden zu halten", sagt sie.

Abgesehen davon, was diese intensiven Gefühle der Liebe und des Verlustes anbelangen, was Dichter, Dramatiker, Songwriter und andere Künstler inspirieren würde um ihre Meisterwerke zu schaffen?

Zuletzt aktualisiert: 24.02.2012

Senden Sie Ihren Kommentar